Schloss Johannisburg

Ansprechpartner

Stadt Aschaffenburg
Amt für zentrale Dienste

Fragen zu den einzelnen Stellenangeboten beantworten Ihnen gerne die in der jeweiligen Stellenausschreibung genannten Ansprechpartner.
Fragen zum Bewerbungsverfahren
Frau Eva Braun und Frau Veronique Gessler
06021 -330 1341
06021 -330 1341 E-Mail Kontakt
Ausbildung
Frau Regina Sense
06021 -330 1342
06021 -330 1342 E-Mail Kontakt
Praktikum
Frau Lea Arnold
06021 -330 1302
06021 -330 1345 E-Mail Kontakt

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454 E-Mail-Kontakt
2022-07-22T09:59:14+02:00 stellenangebote 2022-08-21T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p264155 Stadt Aschaffenburg https://www.mein-check-in.de/templates/aschaffenburg/img/job/logo_small.png Stadt Aschaffenburg Dalbergstraße 15 Aschaffenburg 63739 bavaria Stadt Aschaffenburg Dalbergstraße 15 Aschaffenburg 63739 bavaria

51-20-2022 Erzieher/in oder Sozialpädagoge/Sozialpädagogin (m/w/d)

Im Städtischen Kinderheim Aschaffenburg werden Kinder und Jugendliche betreut, die aus unterschiedlichen Gründen nicht bei ihren Eltern leben können. Die Einrichtung umfasst sechs heilpädagogisch-therapeutische Wohngruppen sowie Kinderschutzplätze, eine Jugendschutzstelle und betreutes Einzelwohnen. Für den Gruppendienst der heilpädagogisch-therapeutischen Kindergruppe 2 (8 Kinder im Alter von 5-12 Jahren) suchen wir eine/n Erzieher/in oder Sozialpädagogen/in. Die Eingruppierung richtet sich nach dem TVöD. Die Stelle ist ab 01.12.2022 als Elternzeitvertretung bis 30.04.2023 zu besetzen. Die Vollzeitstelle kann auch auf Teilzeitdeputate aufgeteilt werden.

Das Aufgabengebiet umfasst die Versorgung, die pädagogische Betreuung und die Förderung der Jugendlichen, die Zusammenarbeit innerhalb der Einrichtung sowie die Kontaktpflege mit Eltern, Schulen, Jugendämtern und anderen Institutionen. Schicht- und Wochenenddienst sowie Nachtbereitschaft sind erforderlich.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder BA Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsübernahme
  • Entscheidungsbereitschaft
  • Konfliktfähigkeit
  • kommunikative Kompetenz
  • zeitliche Flexibilität
  • Kriseninterventionskompetenzen
  • Führerschein der Klasse B

Wir wünschen uns:

  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe

Wir bieten:

  • eine strukturierte Einarbeitung
  • ein sehr abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine vertrauensvolle und wertschätzende Zusammenarbeit
  • interne Fortbildungen im Bereich Traumapädagogik sowie Krisenprävention und –bewältigung
  • Teamsupervision

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Schwerbehinderte (bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen eine Kopie des Schwerbehindertenausweises bei) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Nähere Informationen zur Stadt Aschaffenburg als Arbeitgeber finden Sie auf www.aschaffenburg.de. Hinweise bezüglich Ihrer persönlichen Daten im Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserem Bewerberportal.

Weitere Informationen zur Stelle erhalten Sie bei:

Herrn Jörg Zimmer

Tel. 06021/31861-0

Jugendamt – Kinderheim

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bitte bis zum 21.08.2022 direkt über unser Bewerberportal unter dem Button "Jetzt hier bewerben". Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen außerhalb des Portals (insbesondere E-Mail-Bewerbungen) leider nicht möglich sind.

Stadt Aschaffenburg I Amt für zentrale Dienste I Postfach 100163 I 63701 Aschaffenburg

Standort: Stadt Aschaffenburg
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.