Willkommen auf dem Stellenportal des Landratsamtes Biberach

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung oder den Berufseinstieg mit Entwicklungsmöglichkeiten?

Unsere aktuellen Stellen- und Ausbildungsangebote im Landratsamt bieten Ihnen hierzu viele Möglichkeiten.

Der Landkreis Biberach ist einer der lebenswertesten in Deutschland. Das geht aus einer Studie des Wochenmagazins FOCUS hervor. Die über 190.000 Einwohner in 45 Städten und Gemeinden fühlen sich wohl. Arbeiten, bilden, leben und wohnen stehen im Einklang mit einer intakten Natur-, Kultur- und Freizeitlandschaft.

Das Landratsamt Biberach ist ein moderner, zukunftsorientierter Dienstleistungsbetrieb mit rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Es ist einer der größten Arbeitgeber im Landkreis und bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ideale Arbeitsbedingungen und viele Vorteile, u. a.:

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • ein vielfältiges Fortbildungsprogramm zur persönlichen und fachlichen Weiterqualifizierung
  • berufliche Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Betriebsrente

Unsere aktuellen Stellen- und Ausbildungsangebote finden Sie im unteren Bereich.

Sind Sie interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Hinweise zur Online-Bewerbung:

  • Mit Klick auf das PDF-Symbol (rechts) können Sie sich die vollständige Stellenausschreibung anzeigen lassen.
  • Mit Klick auf die Stellenbezeichnung (mit Kennziffer) kommen Sie zur Anmeldemaske des Bewerbungsverfahrens.
  • Ihre Anlagen können Sie bequem hochladen. Bitte halten Sie vor Beginn der Bewerbung alle Dokumente wie z. B. Zeugnisse im PDF-Format bereit.
  • Weitere Informationen können Sie dem Flyer "Biberach - Ihre Chance" entnehmen
Banner

Ihre Ansprechpartner

Anja Lachenmayer
Haupt- und Personalamt
Amtsleiterin
Telefon: 07351 52-6159


Marion Kugler
Haupt- und Personalamt
Vorzimmer
Telefon: 07351 52-6308


Svenja Fessler
Haupt- und Personalamt
Sachgebietsleiterin Personalservice
Telefon: 07351 52-6505


Annika Damaschke
Haupt- und Personalamt
Ausbildungsleiterin
Telefon: 07351 52-6460


Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2022-05-11T11:06:05+02:00 stellenangebote 2022-06-05T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p247665 Landkreis Biberach Vermessungsamt Biberach Ulmer-Tor-Straße 28 Biberach 88400 baden_württemberg Vermessungsamt Biberach Ulmer-Tor-Straße 28 Biberach 88400 baden_württemberg
Banner

Kennziffer: 2022-78-30/32, Mitarbeiter für die Umsetzung des Biodiversitätsstärkungsgesetzes m/w/d

Ein Amt klingt für Sie nach Staub, Akten und Prozessen von gestern? Stimmt so nicht.

Aber besser werden können wir immer – am besten mit Ihnen.

 

Werden Sie unsere

Mitarbeiter für die Umsetzung des Biodiversitätsstärkungsgesetzes m/w/d

im Amt für Bauen und Naturschutz und im Landwirtschaftsamt

Kennziffer: 2022-78-30/32

 

Vielfältige Aufgaben.

Unbefristete Herausforderungen.

 

In diesen 3 Jobs warten anspruchsvolle Aufgaben auf Sie, die Sie in Vollzeit erledigen können:

 

1. Stelle: Aufgaben im Amt für Bauen und Naturschutz

  • Betreuung des Kompensationsverzeichnisses sowie Beratung hierzu, diesbezüglich Ansprechpartner/Koordinierungsfunktion für die anderen Ämter des Landratsamtes
  • Kontrolle bzgl. Umsetzung und Pflege von Ausgleichsmaßnahmen
  • Kartierung und Beratung in Bezug auf Streuobstbestände
  • Stärkung der Landschaftspflege
  • Betreuung sonstiger Biodiversitätsmaßnahmen

 

2. Stelle: Aufgaben im Landwirtschaftsamt

  • Information und Beratung landwirtschaftlicher Betriebe zu den Themen Pflanzenschutzreduktion und ökologischer Landbau
  • Planung und Durchführung von Aus- und Fortbildungsveranstaltungen
  • Erstellung von Beratungsunterlagen
  • pflanzenbauliche Beratung in den Themenbereichen Pflanzenschutz, Düngung und Bodenschutz
  • Mitwirkung bei Verwaltungsverfahren und Durchführung von Kontrollen
  • Mitwirkung im Versuchswesen

 

3. Stelle: Querschnittsaufgaben aus beiden Ämtern

  • Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten für mehr Biodiversität in der landwirtschaftlichen Produktion unter Berücksichtigung naturschutzfachlicher Vorgaben
  • Beratung zu den dazugehörigen einzelbetrieblichen Fördermöglichkeiten
  • Begleitung von Biotopverbundplänen bei der praktischen Umsetzung (u.a. Ausschreibungsberatung und Unterstützung der Natura2000-Kraft)
  • Koordinierung der gesamten Maßnahmenumsetzung des Biodiversitätsstärkungsgesetzes
  • Betreuung von Demonstrationsbetrieben
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften oder ein vergleichbares Studium (Stelle 2)
  • ein abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. (FH) bzw. Bachelor), vorrangig in den Fachrichtungen Landespflege, Landschaftsplanung, Naturschutz oder einem vergleichbaren ökologischen Studium (Stellen 1 und 3)
  • Sozialkompetenz und selbstständiges, kundenfreundliches Handeln
  • Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Entscheidungs- und Beratungskompetenz
  • Eigenmotivation
  • gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office sowie GIS-Programmen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

 

Bieten können wir Ihnen

  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe EG 11 TVöD bzw. A 11 LBesGBW
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • ein vielfältiges Fortbildungsprogramm zur persönlichen und fachlichen Weiterqualifizierung
  • zusätzliche Altersvorsorge (Betriebsrente)
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • die Möglichkeit, ämterübergreifende Aufgaben wahrzunehmen

 

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren oder zum Landratsamt als sympathischer, moderner Arbeitgeber steht Ihnen unsere Personalerin Melanie Barth (Stelle 1 und 3), Telefon 07351 52-7139 oder per E-Mail an melanie.barth@biberach.de sowie Andrea Lohmüller (Stelle 2 und 3), Telefon 07351 52-7210 oder per E-Mail an andrea.lohmueller@biberach.de, gerne zur Verfügung.

Falls Sie Detailfragen zu Stelle und Verantwortlichkeiten haben, freut sich der stellvertretende Amtsleiter des Amtes für Bauen und Naturschutz Andreas Rodich (Stellen 1 und 3), Telefon 07351 52-6386, und der Amtsleiter des Landwirtschaftsamtes Albert Basler (Stellen 2 und 3), Telefon 07351 52-6700, auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail an andreas.rodich@biberach.de oder albert.basler@biberach.de.

 

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, auf welche Stelle/welche Stellen sich Ihre Bewerbung bezieht. 

 

Und jetzt? Bewerben!

Möglich bis 5. Juni 2022! Einfach hier klicken.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.