Stellen- und Bewerbungsportal
Landratsamt Bodenseekreis

Haben sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechperson der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme im Bewerbungsprozess

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
(Mo-Fr 08:00 bis 17:00)
2024-02-12T07:07:37+01:00 stellenangebote 2024-03-10T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p383631 Landratsamt Bodenseekreis

41.1.2024.4 - Familientreffleitung Tettnang (m/w/d)

Haben Sie Lust, den Familientreff in Tettnang mitzugestalten und zu leiten?

In unserem Jugendamt ist zum 1. September 2024 eine unbefristete Teilzeitstelle (70 %) im

Arbeitsbereich Förderung der Familie (FdF) / Familientreffleitung in Tettnang (m/w/d)

zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Familientreffs als wohnortnahes Zentrum Früher Hilfen für werdende Eltern und junge Familien mit Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit und das Hausmanagement des Familientreffs
  • Sie planen, initiieren und begleiten Begegnungs-, Beratungs- und Bildungsangebote für Familien bedarfsorientiert
  • Sie bieten im Familientreff Kontakt und Erfahrungsaustausch, Bildungsmöglichkeiten, Information, Beratung, Hilfe und Förderung von Elternselbsthilfe
  • Sie leisten sozialpädagogische Beratung und Begleitung von (werdenden) Eltern in belastenden Lebenslagen mit einer elternaktivierenden Haltung
  • Der Familientreff befindet sich gemeinsam mit einer Kindertagesstätte und dem Elternverein Familienzentrum Spatzennetz e.V. in einem Haus. Hierbei spielen Sie eine aktive Rolle in einem guten Austausch, einer engen Zusammenarbeit und Vernetzung
  • Sie kooperieren eng mit der Stadt, Kindertagesstätten und weiteren Kooperationspartnern im Sozialraum.

 

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • über ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss im Sozialwesen verfügen,
  • Freude daran haben, werdenden Eltern und jungen Familien Beratung, Unterstützung und Orientierung zu geben und gerne vor Ort arbeiten
  • gerne aktiv auf Menschen zugehen, zum Mitmachen ermutigen, kreativ gestalten und organisieren
  • über die Bedürfnisse für ein gutes Aufwachsen, insbes. in der frühen Kindheit, Bescheid wissen
  • mobil (Führerschein Klasse B) und zeitlich flexibel sind.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach S 11 b TVöD SuE (bei Vorliegen der fachl. Voraussetzungen)
  • Beratung durch einen Fachdienst
  • die Einbindung in ein sozialräumlich aufgestelltes Team, das sich wertschätzend unterstützt
  • Fort-/Weiterbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten
  • einen modernen Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen und familienfreundlichen Regelungen, Gleitzeit, betrieblichem Gesundheitsmanagement (u. a. Hansefit), Zuschuss zum ÖPNV, Fahrradleasing und betriebliche Altersvorsorge.

 

Das Landratsamt Bodenseekreis nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen die Sachgebietsleiterin Frau Eva Zipperer, Tel. 07541 204 5122, oder die Leiterin des Jugendamtes, Frau Simone Schilling, Tel. 07541 204 5283 gerne zur Verfügung.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bis spätestens 10. März 2024 über unser Online­bewerbungsportal über den Link "Jetzt hier bewerben".

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.