Stellen- und Bewerbungsportal
Landratsamt Bodenseekreis

Haben sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechperson der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme?

PERBILITY GmbH
im Auftrag des Landratsamtes Bodenseekreis
Telefon
0800 7372454
0800 7372454
E-Mail
2020-01-14T13:56:36+01:00 stellenangebote 2020-02-23T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p97458 Landratsamt Bodenseekreis

23.1.2020.1 - Technische Sachbearbeitung (m/w/d), Schwerpunkt Maschinen-, Fahrzeug- und Fahrzeugteilebau

In unserem Umweltschutzamt, Sachgebiet Gewerbeaufsicht, Produzierendes Gewerbe, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle

Technische Sachbearbeitung (m/w/d), Schwerpunkt Maschinen-, Fahrzeug- und Fahrzeugteilebau

zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • die fachliche Beratung, Genehmigung und Überwachung von Anlagen und Betrieben, überwiegend des Maschinen-, Fahrzeug- und Fahrzeugteilebaus;

  • das eigenverantwortliche Erarbeiten technischer Stellungnahmen in Genehmigungs­verfahren des Landratsamtes sowie anderer Behörden;

  • die Bearbeitung von Anträgen sowie die Prüfung von Fachgutachten und Beschwer­den;

  • die Durchführung komplexer Lärmmessungen und die Untersuchung von Arbeitsun­fällen an Maschinen;

  • die Durchsetzung gesetzlicher Anforderungen des technischen, sozialen und organi­satorischen Arbeitsschutzes mit verwaltungs- und ordnungsrechtlichen Maßnahmen.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium Bachelor of Engineering oder Bachelor of Science bzw. als Diplom-Ingenieurin/Diplom-Ingenieur (FH) der Fachrichtung Maschinenbau  oder ein fachlich ähnliches Hochschulstudium;

  • Berufserfahrung im Arbeitsschutz und/oder die Qualifikation als Sicherheitsfachkraft ist vorteilhaft;

  • gute EDV-Kenntnisse sowie kommunikative Kompetenz;

  • die Bereitschaft, sich eigenverantwortlich und schnell in komplexe Aufgabenstellun­gen einzuarbeiten;

  • eine selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise;

  • Engagement, Teamgeist und Zuverlässigkeit;

  • ein freundliches und sicheres Auftreten sowie die Fahrerlaubnis der Klasse B.

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit. Zur beruflichen Gleich­stellung von Frauen und Männern ist die Stelle grundsätzlich teilbar, jedoch erwarten wir zeitliche Flexibilität (Jobsharing);

  • eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. bei Vorliegen der Voraussetzun­gen im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 LBesGBW;

  • attraktive Arbeitsbedingungen wie familienfreundliche Regelungen, Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten, betriebliches Gesundheitsmanagement und Jobticket.

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen gerne der Amtsleiter, Herr Peter Neisecke, Tel.: 07541 204-5403, sowie der Sachgebietsleiter, Herr Ulrich Burckhard, Tel.: 07541 204-5528, zur Ver­fügung.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte ausschließlich online in unserem Bewerbungsportal, bis zum 23. Februar 2020 über den Link "Jetzt hier bewerben"

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.