Ihr Kontakt

Stadt Bühl
Fachbereich Personal - Organisation - Digitalisierung

Ihren persönlichen Ansprechpartner
entnehmen Sie bitte der jeweiligen
Stellenausschreibung.

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
08 00 7 37 24 54
08 00 7 37 24 54
2020-06-26T15:54:05+02:00 stellenangebote 2020-07-19T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p123084 Stadt Bühl Verwaltung Verwaltung

Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek - (W/M/I)

Die Große Kreisstadt Bühl (rund 30.000 Einwohner, neun Stadtteile) liegt als Portalgemeinde zum Nationalpark Schwarzwald zwischen Rhein, Reben und Höhengebiet. Ein umfassendes Bildungs-, Kultur- und Freizeitangebot, die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden machen Bühl zu einem attraktiven Arbeits-, Lebens- und Erholungsstandort. Die Stadt Bühl nimmt als bedeutendes Mittelzentrum ein breit gefächertes Aufgabenspektrum wahr.

 

Für unseren Fachbereich Bildung – Kultur – Generationen  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer des Mutterschutzes und der anschließenden Elternzeit einen

Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek / Mediathek  (W/M/I)

 

IHRE AUFGABEN:

  • Benutzer- und Servicedienst während den Öffnungszeiten
  • Bestandsaufbau für kleinere Bestandsbereiche / Bestandspflege und Bestandserschließung
  • Durchführung von Mediatheksführungen für Kindergärten und Grundschulen
  • First Level Support für Fragen der Onleihe und der Selbstverbuchungsanlage (bibliothecaRFID)
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeits- und Programmarbeit sowie im Bereich der Verwaltung der Mediathek
  • Betreuung und Organisation des Bücherflohmarkts

 

IHR PROFIL:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste; die Stelle ist auch für Berufseinsteiger geeignet.
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, gute Kenntnisse im Bereich E-Medien, Informationstechnik und Katalogisierung
  • Erfahrung mit Selbstverbuchung sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit der Bibliothekssoftware (möglichst BIBLIOTHECAplus)
  • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung, Freude an der Arbeit mit Kunden im Publikumsbereich und bei Veranstaltungen
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Spät- und Samstagsdiensten

 

WIR BIETEN:

  • Eine befristete Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) als Elternzeitvertretung
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt eine leistungsgerechte Bezahlung bis Entgeltgruppe 7 TVöD
  • Die Arbeit in einem aufgeschlossenen und kooperativen Team
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Aktive Weiterbildung und Kompetenzaufbau unserer Mitarbeitenden
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte
  • Einen Fahrtkostenzuschuss bei der Benutzung des ÖPNV

 

BEWERBEN SIE SICH JETZT!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Karriereportal bis zum 19. Juli 2020.

Für personalrechtliche Fragen steht Ihnen Markus Dresel vom Fachbereich Personal – Organisation, Telefon (0 72 23) 9 35-2 22, für fachspezifische Fragen steht Ihnen die Leiterin der Abteilung Kultur, Sport und Generationenarbeit, Julia Huber, Telefon (0 72 23) 9 35- 4 04, gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.