Ansprechpartner

Stellenangebote
Frau Görz
Marktplatz 1
70734 Fellbach
0711/58 51-207
0711/58 51-207

Ansprechpartner

Ausbildung, Praktikum
Frau Garro / Frau Lievertz
Marktplatz 1
70734 Fellbach
0711/58 51-135/ -410
0711/58 51-135/ -410

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2020-02-06T18:32:30+01:00 ausbildung 2020-02-29T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p102996 Stadt Fellbach Städtische Kinderbetreuungseinrichtungen Marktplatz 1 Fellbach 70734 baden_württemberg Städtische Kinderbetreuungseinrichtungen Marktplatz 1 Fellbach 70734 baden_württemberg

Veranstaltungskauffrau /-mann (m/w/d)

Beschreibung

Sie sind ein Organisationstalent und möchten als Veranstaltungskauffrau oder Veranstaltungskaufmann in jeder Phase einer Veranstaltung involviert sein? Sie haben Spaß im Umgang mit Kunden und Dienstleistern und gehen selbstbewusst auf Menschen zu? Sie sind bereit, auch am Abend oder am Wochenende zu arbeiten?

Unsere Veranstaltungskaufleute beschäftigen sich mit der Planung, Durchführung, Werbung, PR und Nachbereitung von Events wie dem Fellbacher Herbst oder dem Fellbacher Weihnachtsmarkt.

Wenn Sie Freude daran haben, an Projekten mit vielen Schnittstellen mitzuarbeiten, kleinere Teilprojekte selbstständig durchzuführen und auch unter Termindruck einen kühlen Kopf bewahren, dann sind Sie beim V-Team genau richtig.

 

Ablauf der Ausbildung

Voraussetzungen:

Realschulabschluss, gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch, Vollendung des 18. Lebensjahres

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsinhalt/-ablauf: 

Die Ausbildung beginnt am 1. September 2020. Die praktische Ausbildung erfolgt primär im V-Team (städtische Veranstaltungen, Spezialmärkte, Wochenmärkte, Bewirtschaftung der Rathaussäle). Zur optimalen Wissensvermittlung sind außerdem Hospitationen in der Veranstaltungstechnik und im Personalwesen sowie Seminare geplant. Ergänzend dazu findet Blockunterricht an der Berufsschule (Robert-Schuman-Schule in Baden-Baden) statt. Die Unterbringung während des Theorieunterrichts an der Berufsschule erfolgt in einem Wohnheim auf dem Campus der EurAka Baden-Baden. Mitte des zweiten Ausbildungsjahres findet eine Zwischenprüfung statt. Im dritten Ausbildungsjahr muss eine schriftliche Abschlussprüfung und eine mündliche Prüfungsleistung im Fallbezogenen Fachgespräch abgelegt werden.

Ausbildungsvergütung: 

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 Euro/brutto

  • 2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 Euro/brutto

  • 3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 Euro/brutto

Der Urlaubsanspruch beträgt 30 Arbeitstage pro Kalenderjahr.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.