Ansprechpartner

Stellenangebote
Frau Görz
Marktplatz 1
70734 Fellbach
0711/58 51-207
0711/58 51-207

Ansprechpartner

Ausbildung, Praktikum
Frau Garro / Frau Lievertz
Marktplatz 1
70734 Fellbach
0711/58 51-135/ -410
0711/58 51-135/ -410

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2020-02-13T14:49:41+01:00 stellenangebote 2020-03-06T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p104292 Stadt Fellbach Städtische Kinderbetreuungseinrichtungen Marktplatz 1 Fellbach 70734 baden_württemberg Städtische Kinderbetreuungseinrichtungen Marktplatz 1 Fellbach 70734 baden_württemberg

B.A. Soziale Arbeit/Kindheitspädagogik (50 %) für die pädagogische Fachberatung/-leitung (m/w/d)

Die Große Kreisstadt Fellbach (ca. 46.000 Einwohner) liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Stuttgart und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Als Arbeitgeberin überzeugt die Stadt mit optimalen Rahmenbedingungen in einem modernen, innovativen Arbeitsumfeld. Die Stadt Fellbach fördert aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern.

 

Die Stadt Fellbach ist Trägerin von sieben Kindertageseinrichtungen mit unterschiedlichen Betreuungszeiten. Das Amt für Bildung, Jugend, Familie und Sport sucht einen

 

Bachelor of Arts – Soziale Arbeit /Kindheitspädagogik (50%)

für die pädagogische Fachberatung/leitung (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Fachaufsicht der sieben städtischen Kindertageseinrichtungen
  • Einrichtungsbezogene und -übergreifende Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit in enger Zusammenarbeit mit den Einrichtungsleitungen und durch Begleitung der Teams
  • Federführung themenspezifischer Arbeitskreise
  • Planung und Organisation von Fortbildungsveranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit Eltern in Trägerfunktion
  • trägerübergreifende kommunale Zusammenarbeit und regionale fachliche Vernetzung

 

Ihr Profil:

  • Sichere Kommunikation und Gesprächsführung, auch im Hinblick auf Personalführung
  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Fähigkeit zu Kooperation
  • Flexibilität
  • Erwünscht sind Berufserfahrung im frühkindlichen Bereich sowie in der Personalführung und/oder Fachberatung, Kenntnisse über Verwaltungsabläufe und –strukturen

 

Unser Angebot:

  • Eingruppierung nach Entgeltgruppe 10 TVöD
  • Leistungsentgelt nach § 18 TVöD, derzeit pauschaliert
  • Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 75 v.H. bei Benutzung des ÖPNV (VVS, Jobticket)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
  • Betriebliche Kinderbetreuung

 

Für Informationen zu dieser Stelle steht Ihnen Frau Elke Leiner, Abteilungsleiterin beim Amt für Bildung, Jugend, Familie und Sport (Telefon 0711 / 5851 – 224) gerne zur Verfügung.

 

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 06.03.2020 über unser Online-Bewerberportal.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.