Ansprechpartner

Stellenangebote
Frau Görz
Marktplatz 1
70734 Fellbach
0711/58 51-207
0711/58 51-207

Ansprechpartner

Ausbildung, Praktikum
Frau Garro / Frau Lievertz
Marktplatz 1
70734 Fellbach
0711/58 51-135/ -410
0711/58 51-135/ -410

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2019-11-27T10:40:00+01:00 ausbildung CHECK-IN www.mein-check-in.de#p68070 Stadt Fellbach Städtische Kinderbetreuungseinrichtungen Marktplatz 1 Fellbach 70734 baden_württemberg Jugendhaus Fellbach Marktplatz 1 Fellbach 70734 baden_württemberg

Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) - Anerkennungspraktikum (4. Ausbildungsjahr)

Beschreibung

Das Anerkennungspraktikum bildet das Abschlussjahr im Rahmen der Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in.

Als Praktikant/in lernen Sie, die in der Ausbildung an der Berufsfachschule erworbenen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen. Gemeinsam mit den Kindern, Eltern und Ausbildern/innen planen, organisieren und führen Sie die Kinderbetreuung und -erziehung nach pädagogisch sinnvollen Gesichtspunkten durch. Praktikantenstellen bei der Stadt Fellbach finden sich z.B. in den städtischen Kindergärten, in den Kinderhäusern „Pfiffikus“ und „Purzelbaum“ oder im Schülerhort.

Ablauf der Ausbildung

Voraussetzungen:

erfolgreicher Abschluss der Fachschule für Sozialpädaogik

Ausbildungsdauer:

Ausbildung zum/zur Erzieher/in dauert insgesamt 4 Jahre. Das Anerkennungspraktikum dauert 1 Jahr.

Ausbildungsinhalt/-ablauf: 

Die Ausbildung gliedert sich wie folgt

  • Einjähriges Berufskolleg:
    Das Berufskolleg findet an einer Fachschule für Sozialpädagogik statt. Durch Praktika in einem Kindergarten oder einer Kindertagesstätte erhalten Sie erste Einblicke in den Berufsalltag einer Erzieherin/eines Erziehers.

  • Eine zweijährige Fachschule für Sozialpädagogik:
    Im zweiten (Unterkurs) und dritten Jahr (Oberkurs) findet die theoretische Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik statt. Auch hier wird durch verschiedene Praktika die Verknüpfung zur Praxis sichergestellt.

  • Ein einjähriges Anerkennungspraktikum:
    Im vierten Jahr arbeiten Sie ein ganzes Jahr in einem Kindergarten oder einer Kindertagesstätte Ihrer Wahl. Die Fachschule für Sozialpädagogik begleitet Sie auch während dieser Zeit.

Ausbildungsvergütung beim Anerkennungspraktikum: 

Die Ausbildungsvergütung beträgt monatlich derzeit 1.552,02 Euro/brutto.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.