Rathaus Online

Ihre Ansprechpartner

Marcus Muth
Stellv. Leiter Haupt- und Personalamt
06172 731-1219
06172 731-1219

Daniela Fink
Personalsachbearbeitung
06172 731-1350
06172 731-1350

Dieter Dienstbach
Leiter Haupt- und Personalamt
06172 731-1213
06172 731-1213

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2021-02-12T09:37:09+01:00 stellenangebote 2021-03-07T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p160654 Stadtverwaltung Friedrichsdorf Stadtverwaltung Friedrichsdorf Hugenottenstraße 55 Friedrichsdorf 61381 hesse Stadtverwaltung Friedrichsdorf Hugenottenstraße 55 Friedrichsdorf 61381 hesse

Fachangestellte / Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

Bei der Stadt Friedrichsdorf ist im Bereich der Stadtbücherei zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als

 

Fachangestellte / Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

 

in unbefristeter Vollzeitanstellung neu zu besetzen.

 

Die Stadt Friedrichsdorf liegt mit ihren rd. 25.500 Einwohnern am Fuße des Taunus und befindet sich im unmittelbaren Kultur- und Wirtschaftsbereich des Rhein-Main-Gebietes. Durch ihre exponierte Lage und die gute Infrastruktur gehört sie zu den bevorzugten Wohnlagen in dieser Metropolregion. Die Stadtbücherei befindet sich in direkter City-Lage und ist eine stark frequentierte Einrichtung. Sie verfügt über einen Bestand von ca. 29.000 Medieneinheiten mit jährlich rund 115.000 Entleihungen. Derzeit ist ein Umzug in größere, attraktive Räumlichkeiten am Houiller Platz in Planung. Nähere Informationen über Friedrichsdorf und die Stadtbücherei erhalten Sie auf unserer Homepage www.friedrichsdorf.de.

 

Das Aufgabengebiet umfasst derzeit insbesondere:

  • Leihverkehr und Ausleihverbuchung
  • Technische Medienbearbeitung
  • Katalogisierung und Regalordnung
  • Bestandsaufbau für bestimmte Medienbereiche
  • OnleiheVerbundHessen (Sprechstunde, Verbund-Mitarbeit)
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen
  • Mitbetreuung von Auszubildenden sowie Praktikantinnen und Praktikanten

 

Wir erwarten folgendes fachliches und persönliches Anforderungsprofil:

 

  • Erfolgreich abgeschlossene FAMI-Ausbildung bzw. Ausbildung zur/zum Assistentin/Assistenten an Bibliotheken. Ohne Nachweis des geforderten Abschlusses wird eine langjährige Berufserfahrung im oben angegebenen Aufgabengebiet gefordert
  • Berufspraxis im oben angegebenen Aufgabengebiet wird vorteilhaft bewertet
  • Sichere EDV- und Internet-Kenntnisse (Bibliothekssoftware WinBIAP Cloud, Onleihe)
  • Flexibilität, Teamfähigkeit sowie ein hohes Servicebewusstsein
  • Freude und Gewandtheit im Umgang mit unseren Kundinnen und Kunden
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Arbeit an Samstagen

 

Wir bieten eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in zentraler City-Lage mit direkter S-Bahn Anbindung. Wir legen einen hohen Wert auf eine umfangreiche Betriebliche Gesundheitsförderung sowie eine individuelle Personalentwicklung. Zudem erhalten Sie auf Wunsch ein Premium-Jobticket zu attraktiven Konditionen. Für dienstliche Fahrten haben Sie die Möglichkeit, ein elektrobetriebenes Fahrzeug bzw. Fahrrad zu nutzen.

 

Die Eingruppierung richtet sich nach dem TVöD. Grundsätzlich kann die Stelle geteilt werden. Die Bewerbung von schwerbehinderten Menschen begrüßen wir ausdrücklich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 07.03.2021. 

 

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.