Ansprechpartner

Personalamt
(0911) 974-1301
(0911) 974-1301


Ausbildung

Jeanine Utz (Ausbildungsleiterin)
(0911) 974-1341
(0911) 974-1341
Heike Schönfeld
(0911) 974-1342
(0911) 974-1342


Praktikum

Heike Schönfeld
(0911) 974-1342
(0911) 974-1342

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2021-12-17T09:22:02+01:00 stellenangebote 2022-01-24T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p216392 Stadt Fürth https://www.mein-check-in.de/templates/fuerth/img/job/logo_small.png Verwaltung Königstr. 88 Fürth 90762 bavaria Verwaltung Königstr. 88 Fürth 90762 bavaria

V/GWF - Sachbearbeitung kaufmännisches Energiemanagement (w/m/d)

Die Gebäudewirtschaft betreibt alle städtischen Liegenschaften der Stadt Fürth. Die Bandbreite reicht von Verwaltungsgebäuden, Schulen, Kindertagesstätten über Turnhallen bis hin zu kulturellen Einrichtungen. Unser Ziel ist es, durch technische Umbauten nachhaltig niedrige Energieverbräuche mit Senkung des Co²-Ausstoßes zu erreichen.
 

Die Stadt Fürth sucht für die Gebäudewirtschaft zum frühestmöglichen Zeitpunkt für eine nach BGr A 10 BayBesG bzw. EGr 9b TVöD bewertete (Teilzeit-)Stelle eine

Sachbearbeitung kaufmännisches Energiemanagement (w/m/d)

im Umfang von 29,25 Std./Woche im Tarifverhältnis bzw. 30 Std./Woche im Beamtenverhältnis.
 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Aufbereitung von Energiedaten (Strom/Gas) für Vertragsverhandlungen mit dem Energieversorger
  • Vertragsverhandlungen mit dem Energieversorger bei Strom und Gas
  • Erstellung von Beschlussvorlagen zur Energiebeschaffung
  • Verbuchung der Energierechnungen Strom, Wasser, Gas, Fernwärme, Abwasser incl. Kostenträgerrechnung im Modul Energiemanagement
  • Lieferung von Basisdaten (Kosten und Verbräuche) für die Erstellung eines Energieberichts
  • Kontrolle und Berichtigung von 1800 erfassten Energiezählern und 480 Energieverträgen
  • Prognose der Verbräuche und Kosten für den Wirtschaftsplan des Folgejahres
  • lfd. Verbesserung der Datenstruktur für ein aussagefähiges Reporting
  • Erstellung von Reports und Analysen unterschiedlichen Gebäudegruppen

Gesucht wird eine engagierte, belastbare und verantwortungsbewusste Persönlichkeit. Zur Erfüllung der vielfältigen Aufgaben dieser Stelle sind Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Einsatz- und Kooperationsbereitschaft sowie Organisationsgeschick und eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit notwendig.

Neben der Nutzung des Energiemanagementmoduls werden sehr gute Kenntnisse in modernen Bürokommunikation sowie deren Arbeitsmittel (z.B. Outlook und MS Office) vorausgesetzt.
 

Bewerbungsvoraussetzung:

  • für Beamtinnen und Beamte die Qualifikationsprüfung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder
  • für Tarifbeschäftigte der erfolgreich abgeschlossene Beschäftigtenlehrgang II (BL II) oder
  • abgeschlossenes Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling bzw. Energiemanagement/Energiewirtschaft oder
  • ein Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in bzw. Meister/in in den Fachrichtungen Elektrotechnik, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik mit mehrjähriger Erfahrung in den entsprechenden Bereichen
     

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Fürth mit einer leistungsgerechten Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), regelmäßigen Tariferhöhungen und einer Jahressonderzahlung.
  • Wir bieten Ihnen zusätzlich zum Gehalt eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
    (Versicherung in der Zusatzversorgung).
  • Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
  • Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie
    dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren.
  • Wir unterstützen Ihre nachhaltige Mobilität und die Anbindung Ihres künftigen Arbeitsplatzes an den öffentlichen Nahverkehr mit einem umfangreichen Arbeitgeberzuschuss zum preisgünstigen Jobticket oder zum Kauf eines E-Bikes.
     

Teilzeitwünsche werden, soweit organisatorisch möglich, berücksichtigt.
 

Die Stadt Fürth verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und fördert die berufliche Gleichstellung aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
 

Menschen mit Schwerbehinderteneigenschaft bzw. Gleichstellung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
 

In dem „Kodex gute Arbeit“ bekennt sich die Stadt Fürth dazu, die Arbeit zukunftsfähig, menschenwürdig und gemeinsam zu gestalten und den bereits erreichten hohen Standard in der Stadtverwaltung zukünftig und nachhaltig weiterzuentwickeln.
 

Bewerben Sie sich bitte bis 24. Januar 2022 online über dieses Stellenportal!
 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Berger-Stumpf von der Gebäudewirtschaft Fürth unter der Rufnummer (0911) 974-3457 zur Verfügung.

Standort: Verwaltung
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.