Ansprechpartnerin Stadt Griesheim

Kerstin Inhoff
06155/701-310


Ansprechpartnerin Haus Waldeck

Tina Ulbrich
06155/ 600-445

Ansprechpartnerin

Tina Ulbrich
06155/ 600-445

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2022-01-06T08:05:42+01:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p208508 Stadt Griesheim Rathaus Wilhelm-Leuschner-Straße 75 Griesheim 64347 hesse Rathaus Wilhelm-Leuschner-Straße 75 Griesheim 64347 hesse

Erzieher/innen (m/w/d) als Integrationskraft für das KiFaZ Tannenweg

 

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams im Kinder- und Familienzentrum Tannenweg vier engagierte und aufgeschlossene

 

 Erzieher/innen (m/w/d) als Integrationskraft

 

Zwei Stellen sind befristet bis zum 31.07.2022 und jeweils eine Stelle ist befristet bis zum 31.08.2022

sowie bis zum 31.07.2023 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von jeweils 15 Stunden zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Bildung, Förderung und Betreuung von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • Wahrnehmung und Förderung von Verhaltensauffälligkeiten
  • Umsetzung von gezielten Angeboten in der Einzelarbeit, Kleingruppenarbeit und in der Gesamtgruppe
  • Planung, Durchführung und Reflexion von Bildungsangeboten
  • Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsprozessen
  • Erstellung von Förderplänen
  • Regelmäßiger Austausch mit Eltern, Beratungs- und Förderstellen
  • Zusammenarbeit im Team und mit Kooperationspartnern

 

Ihr Profil:

Wir wünschen uns eine engagierte Persönlichkeit mit

  • Mindestanforderung staatliche Anerkennung als Erzieher/in oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Berufserfahrung in der Einzelintegration wünschenswert
  • Zeitlicher Flexibilität, 15 Std. Woche
  • Belastbarkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Einfühlungsvermögen
  • persönlichem Engagement und Einsatzfreude
  • positiver Einstellung zu den Zielen unseres Hauses

 

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD Entgeltordnung VKA Tarif S 8a nach der jeweils gültigen Fassung
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Möglichkeiten zu Fort- und Weiterbildung, Qualifizierung und Supervision
  • 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung, pauschalierter Leistungslohn
  • Gute Anbindung an den ÖPNV
  • Job-Ticket

 

Wenn Sie Interesse an diesem Stellenangebot haben, dann überzeugen Sie uns bitte mit einer aussagekräftigen Online-Bewerbung (inkl. Zertifikate, Arbeitszeugnisse) an den Magistrat der Stadt Griesheim über unser Karriereportal karriere.griesheim.de .
 

Grundsätzliche Hinweise:

Es besteht die gesetzliche Verpflichtung der Beschäftigten in Kinderbetreuungseinrichtungen zur Impfung gegen Masern. Daher ist mit der Bewerbung ein diesbezüglicher Impfnachweis oder eine entsprechende Bescheinigung über den Immunstatus vorzulegen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Hinweis zum Datenschutz:

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die sich bewerbende Person in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden die Daten ausschließlich zum Zweck des Auswahlverfahrens. Die Bewerbungsdaten löschen wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

 

Telefonische Informationen erteilen:

06155/828934  (Frau Messerschmidt, Leitung KiFaZ Tannenweg)

06155/701-103 (Frau Schafferhans, Amt für Soziales)

 

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.