Ansprechpartnerin Stadt Griesheim

Sieglinde Woller

06155/ 701-306


Ansprechpartnerin Haus Waldeck

Tina Ulbrich
06155/ 600-445

Ansprechpartnerin

Tina Ulbrich
06155/ 600-445

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2019-06-24T12:45:13+02:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p71490 Stadt Griesheim Rathaus Wilhelm-Leuschner-Straße 75 Griesheim 64347 hesse Rathaus Wilhelm-Leuschner-Straße 75 Griesheim 64347 hesse

Facharbeiter/in (m/w/d)

 

1 Facharbeiter/in (m/w/d)

für den Bauhof

(Schwerpunkt Haustechnik)

 

Im Betrieb Bauhof soll eine Facharbeiterstelle neu besetzt werden.

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
  • Berufserfahrung
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Grundkenntnisse im Arbeitsschutzrecht zur Einhaltung von relevanten Vorschriften für die Durchführung von Arbeiten oder für Vorgaben, die externen Dienstleistern aufzutragen sind (z.B. Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung)
  • Grundkenntnisse in Unfallverhütungsvorschriften und Normen für eine fachgerechte Durchführung von Arbeiten oder für Vorgaben, die externen Dienstleistern aufzutragen sind
  • Flexible, selbstständige, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise; hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein sowie soziale Kompetenz
  • Betriebswirtschaftliche Orientierung
  • Engagement, Kreativität und Flexibilität
  • Mind. Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten bzw. Bereitschaft Überstunden zu leisten

     

    Darüber hinaus wünschenswert:

  • Zusatzqualifikationen im Arbeitsschutz
  • Sachkundiger Mitarbeiter für Trinkwasseranlagen sowie Wasserhygiene nach Schulung B (Trinkwasserverordnung und DIN DVGW 6023)

 

Aufgaben:

  • Zuarbeit zum Abschluss von Wartungsverträgen
  • Überwachung der Ausführung und Abwicklung von Reparaturarbeiten
  • Betriebsüberwachung für die Bereiche Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär
  • Überwachung der Wartungsintervalle
  • Nachkontrolle der Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten, auch von Externen
  • Zuarbeit und Beratung für Ausschreibungen gebäudetechnischer Anlagen
  • Zuarbeit bei der Abnahme von Neuanlagen für Immobilienmanagement
  • Neuinstallationen und Reparaturen von Sanitäranlagen
  • Reparaturen und Wartungen von Heizungs- und Warmwasseranlagen
  • Reparaturen und Wartungen an Lüftungsanlagen
  • Technische Unterstützung des Immobilienmanagement
  • Unterstützung von Hilfsorganisationen bei größeren Schadensereignissen
  • (bspw. Polizei/Feuerwehr)
  • Unterstützung und Mitarbeit bei städtischen Veranstaltungen
  • Sonderaufgaben nach Weisung
  • Fahren und Bedienen von Fahrzeugen und Sonderfahrzeugen

     

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vollzeitstelle (tariflich derzeit 39 Stunden/Woche)
  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit
  • eine nach den Anforderungen und der Qualifikation entsprechende Vergütung bis Entgeltgruppe 6 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen mit betrieblicher Altersversorgung
  • eine unbefristete Einstellung
  • qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wenn Sie Interesse an diesem Stellenangebot haben, dann überzeugen Sie uns bitte mit einer aussagekräftigen Bewerbung bis zum 22.07.2019.

 

Grundsätzliche Hinweise:

Nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz ist der Arbeitsplatz grundsätzlich teilbar.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Hinweis zum Datenschutz:

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die sich bewerbende Person in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden die Daten ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsverfahrens. Die Bewerbungsdaten löschen wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Per Post eingesandte Unterlagen vernichten wir, da grundsätzlich keine Rücksendung erfolgt.

Telefonische Informationen erteilen:

06155/837841 und 8378596 (Betriebsleitung Bauhof für inhaltliche Fragen)

06155/701303 (Personalamt der Stadtverwaltung für organisatorische Fragen

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.