Ansprechpartnerin Stadt Griesheim

Sieglinde Woller

06155/ 701-306


Ansprechpartnerin Haus Waldeck

Tina Ulbrich
06155/ 600-445

Ansprechpartnerin

Tina Ulbrich
06155/ 600-445

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2019-07-11T10:05:55+02:00 ausbildung CHECK-IN www.mein-check-in.de#p73662 Stadt Griesheim Rathaus Wilhelm-Leuschner-Straße 75 Griesheim 64347 hesse Rathaus Wilhelm-Leuschner-Straße 75 Griesheim 64347 hesse

Ausbildungsstelle Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d)

 

Wir, die Stadt Griesheim, bieten Dir als Schulabgänger ab 1. August 2020 eine

 

Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d)

 

an.

 

Wenn Du eine Berufsausbildung

  • im öffentlichen Dienst suchst
  • technische, handwerkliche, chemische Interessen hast
  • eine Ausbildung mit sportlichen Anforderungen kombinieren möchtest
  • und Dir eine Arbeit mit Menschen wünschst

 

können wir Dir eine vielseitige, interessante Berufsausbildung in unseren Schwimmbädern (Hallenbad und Freibad) mit Übernahmemöglichkeiten und beruflichen Perspektiven anbieten.

 

Voraussetzungen:

  • Realschule oder vergleichbarer mittlerer Bildungsabschluss
  • Interesse und gute Leistungen in den Fächern Sport, Mathematik, Physik und Chemie
  • sehr gute Schwimmfähigkeiten, Interesse an Wassersportarten
  • körperliche und gesundheitliche Eignung (Wetter, Lärm, körperliche Tätigkeiten)
  • technisches Verständnis und Interesse
  • offenes, freundliches Auftreten
  • Freude am Umgang mit Menschen

 

Rahmenbedingungen:

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.
  • Der Berufsschulunterricht findet in Blockform in Friedberg statt.
  • Der Urlaubsanspruch beträgt 30 Tage im Jahr

 

Ausbildungsvergütung lt. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst:

  • Ausbildungsjahr 1.018,26 €
  • Ausbildungsjahr 1.068,20 €
  • Ausbildungsjahr 1.114,02 €

 

Bei Fragen kannst Du Dich unter folgenden Telefonnummern informieren:

06155/66077 oder 06155/880777 (Schwimmbäder: Herr Melk, Herr Kreickenbaum)

06155/701306 und 701303 (Personalamt: Frau Woller, Herr Dörr)

 

Ein Kurzpraktikum oder ein Informationsbesuch in den Schwimmbädern kann vereinbart werden.

 

Wenn Du an dieser Ausbildung interessiert bist, überzeuge uns mit Deiner aussagekräftigen Bewerbung bis spätestens 30. September 2019.

 

Deine Online-Bewerbung an den Magistrat der Stadt Griesheim lässt du uns bitte über unser Karriereportal zukommen. (siehe unten: Jetzt hier bewerben)

 

Grundsätzliche Hinweise:

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Hinweis zum Datenschutz:

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die sich bewerbende Person in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden die Daten ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsverfahrens. Die Bewerbungsdaten löschen wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.