Stellenangebote

Frau Woll
Abteilungsleiterin Personalentwicklung
0631 365-2412
Herr Vollmar
0631 365-2239
Frau Ernst
0631 365-2269

Die zuständigen Ansprechpartner entnehmen Sie bitte den jeweiligen Stellenangebot!

Ausbildung

Frau Ernst
0631 365-2269
Herr Vollmar
0631 365-2239

Praktika

Frau Schiffer
0631 365-2270

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
Banner

172.16.51.651 Badleitung-Freibad Waschmühle

STADTVERWALTUNG KAISERSLAUTERN

 

 

Die UNIVERSITÄTSSTADT KAISERSLAUTERN (ca. 100.000 Einwohnende) sucht für ihr Referat Jugend und Sport – Freibad Waschmühle zum 01.03.2017 eine

 

Badleitung.

 

Die Bezahlung richtet sich nach Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

 

Es erwarten Sie insbesondere folgende Aufgaben:

 

  • Leitung des Freibades Waschmühle
  • Aufsicht und Betreuung des Badebetriebes
  • Führung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Personalentwicklung
  • Personal- und Einsatzplanung (Dienstplanerstellung)
  • Organisation und Planung der Betriebsabläufe
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erweiterung des Dienstleistungsangebotes

        sowie Umsetzung von Marketingmaßnahmen und Kooperationsprojekten

  • Erhebung und Auswertung statistischer Basisdaten
  • Kostenkontrolle sowie Mitwirken bei der Erstellung des Haushalts-und Investitionsplanes
  • Planung, Durchführung und Koordination des baulichen und technischen Unterhalts sowie Maßnahmen zur Landschaftspflege der Parkanlage
  • Überwachung, Steuerung und Wartung der technischen Anlagen in Zusammenarbeit mit Referat Gebäudewirtschaft
  • Durchführung der Vor- und Nacharbeiten des Freibadsaisonbetriebes
  • Durchführung und Überwachung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten

 

Wir erwarten von Ihnen:

 

  •      geprüfte Meisterin bzw. geprüfter Meister für Bäderbetrieb bzw. Fachangestellte
  •        Fachangestellter für Bäderbetriebe
  • Praktische Erfahrungen in der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 

        im Rahmen eines kooperativen Führungsstils

  • gute Kenntnisse im Bereich der Bädertechnik
  • eigenverantwortliche und engagierte Arbeitsweise
  • Freude am Umgang mit Freibadbesucherinnen und Freibadbesuchern und an

        der Arbeit im Team

  • Bereitschaft zu Wochenendarbeit und Arbeit im Schichtdienst
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Verantwortungsbewusste und zielorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft insbesondere auch an Wochenenden und

        außerhalb der regulären Arbeitszeiten

  • Zuverlässigkeit und Engagement

 

 

Die Stadtverwaltung tritt auch bei Personalentscheidungen für die Chancengleichheit von Frauen und Männern ein.

 

Bewerbungen von Teilzeitkräften sind ausdrücklich erwünscht, sofern sich durch die Kombination von Stundenanteilen mehrerer Bediensteter ein Vollzeitäquivalent ergibt.

 

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Sollten Sie eine berufliche Herausforderung suchen und sich für diese anspruchsvolle Arbeit interessieren, dann bitten wir Sie, sich mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (einem aktuellen Lebenslauf, Zeugnisse, etc.)

 

ausschließlich online über unser Bewerbungsmanagementsystem auf das Stellenangebot mit der Ausschreibungskennziffer 172.16.51.651

 

bis spätestens 02.03.2017

 

zu bewerben.

 

Sie finden die Stellenausschreibung auf unserer Homepage unter www.kaiserslautern.de/buerger_rathaus_politik/stadtverwaltung/karriere/

stellenangebote.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Vollmar, Telefon 0631 365–2239, oder für fachliche Fragen  Herr Morawietz, Telefon 0631 365–2292, zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Dr. Klaus Weichel

Oberbürgermeister

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.