Bewerberportal

Kontakt

Stadt Kaufbeuren
Hauptverwaltung und Personal
Am Graben 3
87600 Kaufbeuren
Frau Stumpf
Telefon: 08341/437-123
Frau Hujer
Telefon: 08341/437-138
Die zuständigen Ansprechpartner entnehmen Sie bitte der jeweiligen Stellenausschreibung.
Robert Fichtl
Abteilungsleiter
Telefon: 08341/437-130
Andrea Schourek
Stellv. Abteilungsleiterin
Telefon: 08341/437-132
Teresa Bartenschlager
Ausbildungsleiterin
Telefon: 08341/437-122

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
Telefon: 0800 7372454
2021-11-29T08:32:09+01:00 stellenangebote 2021-12-22T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p211058 Stadt Kaufbeuren https://www.mein-check-in.de/templates/kaufbeuren/img/job/logo_small.png Stadt Kaufbeuren Kaiser-Max-Straße 1 Kaufbeuren 87600 bavaria Stadt Kaufbeuren Kaiser-Max-Straße 1 Kaufbeuren 87600 bavaria

Erhebungsbeauftragte/r (m/w/d) für den ZENSUS 2022

Im Zeitraum 15.05.2022 bis Ende Juli 2022 gegen Aufwandsentschädigung.

 

Ihre Aufgaben

  • Persönliche Befragung von ca. 100 Auskunftspflichtigen im Zeitraum 15.05.2022 bis Ende Juli 2022
  • Die abgefragten Daten werden mittels Fragebogen erfasst (per Tablet oder in Papierform)
  • Besuch einer eintägigen Schulung bei der Erhebungsstelle Stadt Kaufbeuren
  • Selbstständige Organisation der Arbeitsabläufe für die Befragungen (Begehung von Anschriften,                                  Einwerfen von Terminankündigungen, etc.)
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Übermittlung der Ergebnisse/Unterlagen an die Erhebungsstelle Stadt Kaufbeuren

 

Voraussetzungen für die Tätigkeit

  • Volljährigkeit und Wohnsitz in Deutschland zum Zensusstichtag (15.05.2022)
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Verschwiegenheit
  • zeitliche Flexibilität und Mobilität
  • sympathisches und sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • gute Deutschkenntnisse (weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil)
  • telefonische und schriftliche Erreichbarkeit
  • gewissenhafter Umgang mit vertraulichen Informationen
  • gute Arbeitsorganisation

 

Was wir Ihnen bieten

  • Eine Aufwandsentschädigung Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit, steuerfrei (es handelt sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit nach § 20 Abs. 3 ZensG. Eine Befragung dauert in etwa bis zu 30 Minuten, wofür es bis zu 10 € als Aufwandsentschädigung gibt)
  • Fahrtkostenerstattung
  • Schulung und Vorbereitung für Ihre Tätigkeit
  • Materialausstattung für die Befragung (Tasche, Kugelschreiber, Tablet, etc.)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lassen Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular „Erhebungsbeauftragte/r (w/m/d) für den ZENSUS 2022“ zukommen und lassen sich unverbindlich vormerken. Wir werden uns dann bei Ihnen Anfang 2022 melden.

Standort: Stadt Kaufbeuren
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.