Ansprechpartner

Ausbildungsleitung
Fr. Lisa Buller
06021 – 394 261
E-Mail: E-Mail Kontakt
Sachbearbeitung Praktika und Fortbildung
Fr. Bianca Buller
06021 – 394 558
E-Mail: E-Mail Kontakt
Sachbearbeitung Ausbildung und Studium
Fr. Annalena Spielmann
06021 - 394 258
E-Mail: E-Mail Kontakt
Leitung Stellenangebote
Hr. Matthias Beck / Fr. Sophie Fäth
06021 - 394 327
E-Mail: E-Mail Kontakt
Sachbearbeitung Stellenangebote
Fr. Ursula Hopf
06021 - 394 258
E-Mail: E-Mail Kontakt
Fr. Caroline Krömer
06021 - 394 258
E-Mail: E-Mail Kontakt
Fr. Vanessa Lieblein
06021 - 394 258
E-Mail: E-Mail Kontakt

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
E-Mail:
2022-10-06T13:29:59+02:00 stellenangebote 2022-10-07T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p275454 Landratsamt Aschaffenburg https://www.mein-check-in.de/templates/landkreis-aschaffenburg/img/job/logo_small.png Landratsamt Aschaffenburg Hauptverwaltung Bayernstr. 18 Aschaffenburg 63739 bavaria DE Landratsamt Aschaffenburg Außenstelle Mainaschaff Am Glockenturm Mainaschaff 63814 bavaria DE

73-0008 Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Bereich Führerscheinwesen

Der Landkreis Aschaffenburg sucht zum

nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich 43 Verkehrswesen eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Bereich Führerscheinwesen

an den Standorten Mainaschaff und Alzenau

 

 

Es handelt sich hierbei um eine Vollzeitstelle, die bei entsprechender zeitlicher Aufteilung auch von Teilzeitkräften wahrgenommen werden kann.

Die Stelle ist im Rahmen einer Krankheitsvertretung auf 6 Monate befristet.

 

 

Das Aufgabengebiet der Stelle umfasst insbesondere:

 

  • Ersterteilung von Fahrerlaubnissen und begleitetes Fahren ab 17 Jahren
  • Erweiterung, Verlängerung, Umtausch und Ersatz von Fahrerlaubnissen
  • Umschreibung ausländischer Führerscheine und Ausstellung internationaler Führerscheine

 

 

Das bringen Sie (m/w/d) mit:

 

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder die Befähigung für ein Amt als Beamter bzw. Beamtin der zweiten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst

 

alternativ:

eine jeweils 3-jährige abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Büromanagement (IHK) oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Automobilkaufmann bzw. zur Automobilkauffrau oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung jeweils mit förderlicher Berufserfahrung zur Ausübung der o.g. Tätigkeiten

 

  • vielseitige und sichere Rechtsanwendung mit der Bereitschaft sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Fähigkeit im Umgang mit Menschen sowie Konfliktfähigkeit und Teamfähigkeit
  • eine schnelle Auffassungsgabe sowie Organisationsgeschick
  • Leistungsbereitschaft, Stressresistenz und Belastbarkeit
  • gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office) sowie die Fähigkeit und Bereitschaft sich in neue EDV-Systeme einzuarbeiten
  • zeitliche Flexibilität (die Besetzung der Führerscheinstelle muss ab 06:45 Uhr zur Abdeckung der Publikumszeiten gewährleistet sein)

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • leistungsgerechte Bezahlung entsprechend der bisherigen Tätigkeiten und Berufserfahrung in Entgeltgruppe 6 TVöD-VKA sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Einbindung in ein erfahrenes und engagiertes Team
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Jobticket (50 % Ermäßigung)
  • vielfältige Betriebssportangebote

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 07.10.2022 direkt online über unser Bewerberportal (mit Lebenslauf und dem für die Tätigkeit relevanten Abschlusszeugnis (Schule/Ausbildung/Studium), Stellenplan-Nr. 73-0008) auf unserer Website.

Eine Bewerbung per E-Mail ist aus Gründen der Datensicherheit leider nicht möglich.

 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter dem Stichwort „Bewerbermanagement“ auf unserer Website

https://www.landkreis-aschaffenburg.de/datenschutz/.

 

 

Landratsamt Aschaffenburg, Fachreferat I/3, Bayernstraße 18, 63739 Aschaffenburg

Ansprechpartner: Herr Kühl (Arbeitsbereichsleitung Verkehrswesen)

Telefon: 06021/394-930; E-Mail: bewerbermanagement@lra-ab.bayern.de

 

Standort: Landratsamt Aschaffenburg Außenstelle Mainaschaff
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.