Ansprechpartner

Manfred Schmidmeier
Leiter der Haupt- und Personalverwaltung
0 84 21 / 70 220
Katrin Bench
Bereichsleiterin Personalwesen / Ausbildungsleitung
0 84 21 / 70 366
Laura Frey
Ausbildungsbetreuung
0 84 21 / 70 315
Christine Rehm
Personalverwaltung
0 84 21 / 70 138

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
2021-01-13T19:32:15+01:00 stellenangebote 2021-02-07T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p154993 Landratsamt Eichstätt https://www.mein-check-in.de/templates/landkreis-eichstaett/img/job/logo_small.png Handwerk Residenzplatz 1 Eichstätt 85072 bavaria Landratsamt Eichstätt Residenzplatz 1 Eichstätt 85072 bavaria

(2103) Staatl. gepr. Techniker/in (m/w/d) in der Tiefbauverwaltung

Das Landratsamt Eichstätt im Herzen des Naturparks Altmühltal bietet kommunale und staatliche Leistungen aus einer Hand. In einer Region arbeiten, wo andere Urlaub machen, nahe am Menschen, modern und bodenständig, zielorientiert und wirtschaftlich, familienorientiert und nachhaltig – dies sind nur ein paar Schlagworte unserer Auffassung eines bürgerfreundlichen Dienstleistungszentrums für rund 133.000 Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Eichstätt.

 

Zur Verstärkung unseres Teams in der „Tiefbauverwaltung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

staatl. gepr. Techniker/ staatl. gepr. Technikerin 

in der Fachrichtung Bautechnik

(m/w/d).

 

 

Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden, ein Jobsharing wäre möglich. Dienstort ist Eichstätt.

 

 

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben:

  • Erarbeitung von Entwurfsunterlagen in den Planungsstufen Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung und Ausführungsplanung für Verkehrsprojekte.

  • Die Mitwirkung bei der Erstellung von Förderanträgen für Straßenbaumaßnahmen nach den Richtlinien für die Entwurfsgestaltung im Straßenbau.

  • Der konstruktive Austausch mit Ingenieurbüros sowie Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit.

  • Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Behörden, bspw. in naturschutz- oder wasserrechtlichen Angelegenheiten.

  • Aufgaben zur Sicherstellung des Erhalts der landkreiseigenen Straßen und Wege.

 

Mit diesen Leistungen möchten wir Sie für uns gewinnen:

  • Sie erwartet eine leistungsgerechte Bezahlung, je nach Qualifikation, bis Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit regelmäßigen Tariferhöhungen und einer Jahressonderzahlung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

  • Wir bieten Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einem dynamischen und motivierten Team.

  • Schnelle Entscheidungsprozesse und kollegiale Verantwortung machen es Ihnen leicht, festes Bestandteil unseres Teams zu werden.

 

Mit diesen notwendigen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

  • Eine Qualifikation als staatlich geprüfter Techniker/ staatlich geprüfte Technikerin, idealerweise in der Fachrichtung Tiefbau.

  • Die Bereitschaft zu selbständigem Arbeiten sowie Eigeninitiative und überdurchschnittliches Engagement sind für Sie keine Theorie, sondern werden in der täglichen Arbeit gelebt.

  • Für die Ausübung der Tätigkeit ist eine mehrjährige Berufserfahrung in der Straßenplanung oder der Projektsteuerung von Verkehrsprojekten wünschenswert, jedoch keine zwingende Einstellungsvoraussetzung. Sie sind eine teamfähige, leistungsbereite, belastbare sowie durchsetzungsfähige Persönlichkeit. Daneben besitzen Sie grundlegende EDV-Kenntnisse in CAD Programmen (idealerweise Erfahrungen im Umgang mit CARD/1) und MS Office Anwendungen.

 

 

Ihre Fragen rund um die Beschäftigung beim Landkreis Eichstätt oder zum Auswahlverfahren beantwortet Ihnen gern Frau Bench, Telefon 08421 70 366, E-Mail katrin.bench@lra-ei.bayern.de.

 

Bei Fragen zu unserer Aufgabenbeschreibung wenden Sie sich bitte an Herrn Thirion, dem Sachgebietsleiter des Sachgebiets "Tiefbau", Telefon 08421 70 282, E-Mail stephane.thirion@lra-ei.bayern.de.

 

Die Stelle ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Schwerbehinderte Menschen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 07.02.2021 unter Angabe der Kennziffer 2103 über das Online-Portal des Landkreises Eichstätt (Button unten rechts).

 

 

Datenschutzhinweise

 

Standort: Landratsamt Eichstätt
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.