Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-0


Allgemeine Öffnungszeiten

Bewerbungsportal

Ansprechpartner

  • Personal- und Organisationsamt
  • Telefon 0711 3902-43122

Technische Probleme

Information

2021-04-09T00:00:04+02:00 stellenangebote 2021-05-09T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p169434 Landkreis Esslingen Controlling c f 9 baden_württemberg Controlling c f 9 baden_württemberg

40.003-39/21 Energiemanager (m/w/d)

Wir suchen 

zum 01.06.2021 einen

 

Energiemanager (m/w/d)

bei der Stabstelle Klimaschutz

 

mit einem abgeschlossenen Studium im Bereich Gebäudetechnik, Versor-gungstechnik, Energiemanagement oder einem vergleichbaren Abschluss   

 

Teilzeit 50 %, unbefristet, E 11 TVöD

 

 

Aufgabenschwerpunkte

 

  • Weiterführung und Ausbau des Energiemanagementsystems für die Kreisliegenschaften
  • jährliche Energieberichterstattung in den Gremien und Außendarstellung der CO2-Minderungsstrategie
  • Nutzersensibilisierung zum Energiesparen im Arbeitsalltag
  • Umsetzung weiterer Maßnahmen aus dem Integrierten Klimaschutzkonzept des Landkreises Esslingen

 

 

Wir erwarten

 

  • fundierte Kenntnisse im Bereich Energieeffizienz und Energieversorgung von Gebäuden einschließlich der rechtlichen Grundlagen
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Verantwortungsbereitschaft
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln
  • einen souveränen Umgang mit den Office-Produkten und Energiemanagement-Software
  • organisatorisches Geschick und kostenbewusstes Handeln
  • nach Möglichkeit Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung
  • eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B)

 

 

Wir bieten

 

  • eine unbefristete Beschäftigung in Teilzeit mit einem leistungsgerechten Entgelt nach den üblichen tariflichen Bedingungen in der Entgeltgruppe E 11 TVöD
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen
  • interessante und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Frau Dr. Griebel unter Telefon 0711 3902-43962  oder Frau Dr. Leuze-Mohr unter Telefon 0711 3902-42400 gerne zur Verfügung.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.