Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-0


Allgemeine Öffnungszeiten

Bewerbungsportal

Ansprechpartner

  • Personal- und Organisationsamt
  • Telefon 0711 39024-2101
  • Telefax 0711 39025-2101

Technische Probleme

Information

Landkreis Esslingen Controlling c f 9 baden_württemberg 2018-11-07T12:58:41+01:00 2019-01-31T23:59:59+01:00 Controlling c f 9 baden_württemberg stellenangebote

53111.001-196/18

Der Landkreis Esslingen bietet zum 01. April 2019

einen Ausbildungsplatz für den

 

Vorbereitungsdienst im gehobenen vermessungstechnischen

Verwaltungsdienst (Vermessungsoberinspektoranwärter m/d/w)

 

Die Ausbildung auf einen Blick

 

Voraussetzungen:

  • Diplomzeugnis oder Bachelor-Zeugnis einer Hochschule im Fachbereich Vermessung, Geoinformatik oder Geomatik
  • Erfüllung der Voraussetzung für die Berufung in das Beamtenverhältnis
  • Erklärung, ob bereits in einem anderen Bundesland oder bei einer anderen Ausbildungsbehörde ein Antrag auf Einstellung in den Vorbereitungsdienst gestellt oder ein Vorbereitungsdienst ganz oder teilweise abgeleistet wurde

 

 

Inhalte:

Ein 18-monatiger Vorbereitungsdienst als Anwärter im gehobenen vermessungstechnischen Verwaltungsdienst.


Die Ausbildung gliedert sich in verschiedene Ausbildungsabschnitte. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung http://www.lgl-bw.de. Der Vorbereitungsdienst schließt mit dem Ablegen der Staatsprüfung ab.

 

Die Ableistung des Vorbereitungsdienstes ist eine Voraussetzung für die Zulassung zum/zur Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur/in.

 

Bei gutem Abschluss der Staatsprüfung besteht Aussicht auf die Übernahme im Landratsamt Esslingen. Nach dem Personalentwicklungskonzept bestehen mittelfristig interessante Perspektiven auf herausgehobene Stellen mit Führungsverantwortung.

 

Der Landkreis Esslingen betreibt eine aktive Gleichstellungspolitik. Wir sind deshalb auch an Bewerbungen entsprechend qualifizierter Frauen interessiert.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Schindewolf unter Telefon 0711/3902-41360 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet auf den Seiten www.landkreis-esslingen.de und www.lgl-bw.de.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.