Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-0


Allgemeine Öffnungszeiten

Bewerbungsportal

Ansprechpartner

  • Personal- und Organisationsamt
  • Telefon 0711 39024-2101
  • Telefax 0711 39025-2101

Technische Probleme

Information

Landkreis Esslingen Controlling c f 9 baden_württemberg 2019-03-15T00:00:31+01:00 2019-03-31T23:59:59+02:00 Controlling c f 9 baden_württemberg stellenangebote

515.1-56/19 Bau-/Vermessungs-Ingenieur oder Bau-/Vermessungs-Techniker (m/w/d)

Wir suchen 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Bau-/Vermessungs-Ingenieur oder Bau-/Vermessungs-Techniker (m/w/d)

beim Straßenbauamt Kirchheim unter Teck

für das Sachgebiet Sonderprojekte

 

mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium (Fachrichtung Bauingenieur- oder Vermessungswesen) oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bautechniker/in (Bereich Tiefbau oder Vermessungswesen) mit Erfahrung in der Straßenplanung (bzw. vergleichbar)

 

Vollzeit, vorerst befristet bis 31.12.2023, E 11 TVöD

 

Aufgabenschwerpunkte

 

  • selbstständige Planung (Vorentwurf bis Ausführungsplanung) von Um- und Ausbaumaßnahmen an klassifizierten Straßen
  • Abstimmung der Planung mit Trägern öffentlicher Belange und anderen Fachabteilungen
  • eigenverantwortliche, fachtechnische Beurteilung von Planungen Dritter

 

 

Wir erwarten

 

  • fundierte Kenntnisse im CAD-Straßenentwurf, bevorzugt mit CARD/1 und den gängigen Office-Anwendungen
  • Kenntnisse im Straßenbau
  • Kenntnisse des Straßenrechts
  • eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B) und die Bereitschaft, den privaten Pkw zum Dienstreiseverkehr einzusetzen, sofern die vorhandenen Dienst-Pkw nicht verfügbar sind

 

 

 

 

Wir bieten

 

  • eine vorerst bis 31.12.2023 befristete Stelle
  • sofern die tarifrechtlichen Voraussetzungen nach TVöD vorliegen, ist eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe E 11 möglich
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und
  • Gestaltungsspielräumen
  • interessante und vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets.

 

Der Landkreis Esslingen betreibt eine aktive Gleichstellungspolitik. Wir sind deshalb besonders an Bewerbungen entsprechend qualifizierter Frauen interessiert.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr König unter Telefon 0711 3902-41150 gerne zur Verfügung.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.