Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-0


Allgemeine Öffnungszeiten

Bewerbungsportal

Ansprechpartner

  • Personal- und Organisationsamt
  • Telefon 0711 39024-2101
  • Telefax 0711 39025-2101

Technische Probleme

Information

Landkreis Esslingen Controlling c f 9 baden_württemberg 2019-06-08T00:00:53+02:00 2019-06-23T23:59:59+02:00 Controlling c f 9 baden_württemberg stellenangebote

214.007-106/19 Hygienekontrolleur (m/w/d)

Wir suchen 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Hygienekontrolleur (m/w/d)

beim Gesundheitsamt

für das Sachgebiet Infektionsschutz und Umwelthygiene

am Standort Plochingen

 

mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Hygienekontrolleur oder einer

vergleichbaren Qualifikation mit Vorkenntnissen in medizinischen und hygieni-schen Bereichen

Vollzeit, auf 1 Jahr befristet, E 9b TVöD

 

 

Aufgabenschwerpunkte

 

  • Aufgaben nach dem ÖGD-Gesetz, dem Infektionsschutzgesetz, der Trinkwasserverordnung mit Untersuchungen, Ermittlungen und Tätigwerden bei meldepflichtigen Erkrankungen, der hygienischen Überwachung von Gemeinschaftseinrichtungen, Trink- und Badewasseranlagen
  • Beratung und Information der Bevölkerung zu Fragen der allgemeinen Hygiene, Umwelthygiene und des Infektionsschutzes
  • Aufklärung und Präventionen bei Belangen des gesundheitlichen Verbraucherschutzes
  • Belehrung nach §§ 42, 43 Infektionsschutzgesetz
  • Stellungnahme zu Baugesuchen

 

 

 

Wir erwarten

 

  • Kenntnisse im Bereich Infektionsschutz und Umwelthygiene
  • einen souveränen Umgang mit den Office-Produkten
  • Kommunikationsstärke und Gesprächsführungskompetenz
  • sicheres Auftreten gegenüber Kunden
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Verantwortungsbewusstsein und hohe Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Teamarbeit mit 5 Fachkolleginnen und -kollegen sowie den vorgesetzten Ärztinnen und Ärzten
  • eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B) und die Bereitschaft, den eigenen PKW zum Dienstverkehr zu nutzen

 

 

 

 

Wir bieten

 

  • eine befristete Beschäftigung in Vollzeit und ein leistungsgerechtes Entgelt nach den üblichen tariflichen Bedingungen in der Entgeltgruppe E 9b TVöD
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen in einem tollen Team
  • interessante und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets.

 

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Frau Dr. Scheuermann oder Frau Dr. Corea unter Telefon 0711 3902-41600 gerne zur Verfügung.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.