Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-0


Allgemeine Öffnungszeiten

Bewerbungsportal

Ansprechpartner

  • Personal- und Organisationsamt
  • Telefon 0711 3902-42060
  • Telefax 0711 3902-52060

Technische Probleme

Information

2019-07-06T00:00:59+02:00 stellenangebote 2019-07-21T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p72543 Landkreis Esslingen Controlling c f 9 baden_württemberg Controlling c f 9 baden_württemberg

316.00x-124/19 Fachberater im Pflegestützpunkt (m/w/d)

Wir suchen 

zum 01.01.2020 mehrere

 

Fachberater im Pflegestützpunkt (m/w/d)

beim Kreissozialamt

für das Sachgebiet Altenhilfeplanung und –fachberatung

 

 

mit einem abgeschlossenen Studium im Bereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Pflegewissenschaften/-management, Gerontologie oder vergleichbare Qualifikation

Die Beschäftigung erfolgt an dezentralen Standorten im Landkreis Esslingen mit Präsenzzeiten im Landratsamt Esslingen, Pulverwiesen 11, 73726 Esslingen

 

 

 

in Voll- und Teilzeit, unbefristet, S 12 TVöD

 

Aufgabenschwerpunkte

 

  • Beratung in allen Fragen zu Hilfe- und Unterstützungsangeboten für ältere, pflegebedürftige sowie von Pflegebedürftigkeit bedrohten Menschen
  • Koordinierung in Betracht kommender Hilfs- und Unterstützungsangebote, einschließlich der Hilfestellung bei der Inanspruchnahme der Leistungen
  • Durchführung von Besuchen in der Häuslichkeit der Pflegebedürftigen bzw. der von Pflegebedürftigkeit bedrohten Personen
  • Pflegeberatung nach § 7a SGB XI
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Wir erwarten

 

  • fundierte Kenntnisse im Bereich der Sozialgesetzbücher (insbes. eGB V, SGB XI und SGB XII)
  • einen souveränen Umgang mit den Office-Produkten
  • eine vorhandene Weiterbildung zur Pflegeberatung nach § 7a SGB XI eine mehrjährige Erfahrung in der Sozial- und Pflegeberatung sind von Vorteil
  • eine selbständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Soziale Kompetenz und gute Umgangsformen
  • eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B) und die Bereitschaft, den eigenen PKW zum Dienstverkehr zu nutzen

 

 

 

Wir bieten

 

  • eine unbefristete Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit und eine leistungsgerechte Besoldung in S 12 nach den üblichen tariflichen Bedingungen des TVöD (eine Stellenbewertung ist vorgesehen)
  • eine vielseitige, abwechslungsreiche und sehr verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • ein breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie interessante und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersvorsorge
  • interessante und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets.

 

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Lutz unter Telefon 0711 3902-42510 gerne zur Verfügung.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.