Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-0


Allgemeine Öffnungszeiten

Bewerbungsportal

Ansprechpartner

  • Personal- und Organisationsamt
  • Telefon 0711 3902-42060
  • Telefax 0711 3902-52060

Technische Probleme

Information

2019-08-10T00:00:02+02:00 stellenangebote 2019-08-25T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p76557 Landkreis Esslingen Controlling c f 9 baden_württemberg Controlling c f 9 baden_württemberg

413.012-144/19 Hauptamtlichen Naturschutzwart (m/w/d)

Wir suchen 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Hauptamtlichen Naturschutzwart (m/w/d)

beim Amt für Bauen und Naturschutz

für das Sachgebiet Naturschutz und Naherholung

am Dienstort Naturschutzzentrum Schopfloch

 

mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Forstwirt bzw. Forstwirtschaftsmeister (m/w/d) oder einer vergleichbaren Qualifikation. Eine Weiterbildung zum Natur- und Landschaftspfleger (Ranger) ist von Vorteil.

Vollzeit, unbefristet, E 6 TVöD

 

 

Aufgabenschwerpunkte

 

  • Überwachung von Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten
  • regelmäßige Streifendienste auch an Sonn- und Feiertagen
  • naturkundliche Führungen und Vorträge
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei Landschaftspflegeeinsätzen
  • Neubau und Instandhaltung von Naherholungseinrichtungen insbesondere Sitzeinrichtungen und Feuerstellen
  • Müllentsorgung im Bereich der Naherholungseinrichtungen
  • Beschilderung und Spuren der Langlaufloipen

 

 

Wir erwarten

 

  • Interesse für die Belange des Natur- und Landschaftsschutzes
  • freundliches Auftreten im Umgang mit dem Bürger sowie teamorientiertes Arbeiten
  • eine gültige Fahrerlaubnis Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW mit Anhängerkupplung zum Dienstreiseverkehr einzusetzen

 

 

 

 

Wir bieten

 

  • eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit und ein leistungsgerechtes Entgelt nach den üblichen tariflichen Bedingungen in der Entgeltgruppe E 6 TVöD
  • anspruchsvolle und interessante Aufgaben in einer modernen Kommunalverwaltung
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets.

 

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Pfeiffer unter Telefon 0711 3902-42430

oder Herr Frank unter Telefon 0711 3902-42048 gerne zur Verfügung.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.