Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-0


Allgemeine Öffnungszeiten

Bewerbungsportal

Ansprechpartner

  • Personal- und Organisationsamt
  • Telefon 0711 3902-42060
  • Telefax 0711 3902-52060

Technische Probleme

Information

2019-08-09T00:00:02+02:00 stellenangebote 2019-08-25T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p76791 Landkreis Esslingen Controlling c f 9 baden_württemberg Controlling c f 9 baden_württemberg

521.xxx-150/19 Sachbearbeiter (m/w/d)

Wir suchen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter (m/w/d)

für die regionale Koordination der generalistischen Pflegeausbildung 

beim Amt für Kreisschulen und Immobilien

für das Sachgebiet Kreisschulen

am Dienstort in Plochingen

 

mit einem abgeschlossenen Studium im Bereich Pflegemanagement, Gesundheitsmanagement, Pflegepädagogik oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss 

 

Vollzeit, befristet für 2 Jahre, E 11 TVöD

 

 

Aufgabenschwerpunkte

 

  • konzeptioneller und inhaltlicher Aufbau, Gestaltung und Fortentwicklung eines Ausbildungsnetzwerkes
  • Koordinierungsstelle und neutraler Ansprechpartner für alle an der Pflege beteiligten Akteure im Landkreis Esslingen
  • Unterstützung bei der Planung und Koordination der Pflichteinsätze im Rahmen der generalistischen Pflegeausbildung
  • Mitwirkung zum Erhalt vorhandener und zur Gewinnung zusätzlicher Ausbildungskapazitäten im Landkreis

 

Wir erwarten

 

  • einschlägige Berufserfahrungen im Bereich der Pflege
  • fundierte Kenntnisse im Pflegeberufegesetz bzw. die Bereitschaft sich diese schnellstmöglich anzueignen
  • Kenntnisse in der Gremienarbeit; dazu gehören gute Kommunikations-, Moderations- und Motivationsfähigkeit im Kontext der Umsetzung des Pflegeberufegesetzes
  • Planungs- und Problemlösungskompetenzen
  • termingerechtes sowie eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis (Klasse B)

 

 

Wir bieten

 

  • eine auf 2 Jahre befristete Beschäftigung in Vollzeit im Beschäftigungsverhältnis nach den üblichen tariflichen Bedingungen des TVöD in Entgeltgruppe E 11
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen
  • interessante und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Eggenweiler unter Telefon 0711 3902-42305 gerne zur Verfügung.

 

 

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.