Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
Telefon 0711 3902-0


Allgemeine Öffnungszeiten

Bewerbungsportal

Ansprechpartner

  • Personal- und Organisationsamt
  • Telefon 0711 3902-42060
  • Telefax 0711 3902-52060

Technische Probleme

Information

2019-08-09T00:00:02+02:00 stellenangebote 2019-10-06T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p76845 Landkreis Esslingen Controlling c f 9 baden_württemberg Controlling c f 9 baden_württemberg

5215.003-142-19 Diplom-Bibliothekar (m/w/d)

Wir suchen 

zum 01.01.2020 einen

 

Diplom-Bibliothekar (m/w/d)

beim Amt für Kreisschulen und Immobilien

für die Jakob-Friedrich-Schöllkopfschule

am Standort Kirchheim unter Teck

 

mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Bibliothekar (Dipl.FH/Bachelor) (m/w/d)

Vollzeit, unbefristet, E 9b TVöD

 

 

Aufgabenschwerpunkte

 

  • Bibliotheksmanagement (Verwaltungsaufgaben, Planung, Organisation, Personal, Statistik, Budget)
  • Aufbau und Pflege des Materialbestands
  • Bereitstellung und Betreuung digitaler Medien
  • Umsetzung der Konzeption der Schulbibliotheken im Landkreis
  • Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Schulleitung, Schulträger und anderen Schulbibliotheken des Landkreises
  • Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz
  • Förderung der Bibliothek als Lern- und Kulturort
  • Öffentlichkeits- und Programmarbeit (Autorenlesungen, Benutzerschulungen, Pressearbeit, Webseite)

 

 

Wir erwarten

 

  • einen souveränen Umgang mit den Office-Produkten und der gängigen Bibliotheks-Verwaltungssoftware sowie Social Media
  • sehr gute Kenntnisse im Bibliotheks- und Literaturbereich
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Leitungs- und Führungserfahrung
  • organisatorisches Geschick, Kreativität und kostenbewusstes Handeln
  • einen sicheren und serviceorientierten Umgang mit Lehrkräften und Schülern

 

 

Wir bieten

 

  • eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit und ein leistungsgerechtes Entgelt nach den üblichen tariflichen Bedingungen in der Entgeltgruppe E 9b TVöD
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen
  • interessante und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets.

 

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Hauke-Kubel unter Telefon 07021 92037-711 gerne zur Verfügung.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.