Logo Landkreis Göppingen

herzlich willkommen

bei Ihrer Landkreisverwaltung

Außenansicht Landratsamt

Kontakt

  • Die jeweiligen Ansprechpartner/innen entnehmen Sie bitte den einzelnen Stellenausschreibungen.

Technische Probleme im Bewerbungsprozess

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
(Mo-Fr 08:00 bis 17:00)
2023-05-24T14:55:08+02:00 stellenangebote 2023-06-18T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p329653 Landkreis Göppingen

109/23 Sachbearbeiter Kommunalamt (m/w/d)

Der Landkreis Göppingen ist ein attraktiver, landschaftlich reizvoller und lebenswerter Landkreis in der Region Stuttgart. Wir sind ein moderner und innovativer Dienstleistungsbetrieb, der als familienbewusster und demografieorientierter Arbeitgeber ausgezeichnet ist. Für unser Kommunalamt suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter (m/w/d)

 

mit einem Beschäftigungsumfang von 70 % im Rahmen einer Vertretung. Eine Weiterbeschäftigung nach Ende der Vertretung wird im Rahmen einer Pool-Stelle im Beamtenverhältnis in Aussicht gestellt. Ein Wechsel des Aufgabengebiets zu einem späteren Zeitpunkt ist daher möglich.  

 

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • rechtliche Beratung sowie Aufsicht über Städte und Gemeinden, Gemeindeverwaltungsverbände und Zweckverbände mit Aufgabenschwerpunkten im Bereich des Kommunalverfassungsrechts und des Kommunalen Wirtschaftsrechts
  • Prüfung der Haushaltspläne der Städte, Gemeinden, Gemeindeverwaltungsverbände und Zweckverbände
  • Widerspruchsverfahren als Widerspruchsbehörde, insbesondere in den Bereichen Steuern, Gebühren und Beiträge
  • Wahlprüfung der Kommunalwahlen
  • Prüfung von Vergabebeschwerden als Vergabenachprüfstelle

 

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium als Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH), Studiengang Innenverwaltung bzw. Bachelor of Arts (Public Management) oder vergleichbare Qualifikation, die zur Erledigung der oben genannten Aufgaben befähigt sowie besonders qualifizierte Bewerber des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes bzw. Verwaltungsfachangestellte, mit der Bereitschaft den Aufstieg in den gehobenen Dienst bzw. den Angestelltenlehrgang II zu absolvieren
  • engagierte und selbstständige Arbeitsweise, sicheres Auftreten, Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, eine gute Kommunikation sowie Teamgeist

 

Die Einstellung erfolgt bis Besoldungsgruppe A 11 LBesO bzw. in einer Entgeltgruppe der analogen Bewertung nach TVöD. Die Stelle ist teilbar.

 

Schwerbehinderte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis zum 18.06.2023. Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Frau Verena Kohnle, Leiterin des Kommunalamts, Tel. 07161 202-1200 oder Frau Trzaska, Hauptamt, Tel. 07161 202-1034, zur Verfügung.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.