vielfältig.

Kontakt

Personal und Organisation

Gordana Schmidle
Stiftsplatz 4
88131 Lindau (Bodensee)


Telefon08382 270-114 Fax08382 270-115

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
Telefon0800 7372454
2021-09-07T11:56:02+02:00 stellenangebote 2021-10-03T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p195770 Landratsamt Lindau (Bodensee) https://www.mein-check-in.de/templates/landkreis-lindau/img/job/logo_small.png Landratsamt Lindau (Bodensee) Stiftsplatz 4 Lindau (Bodensee) 88131 bavaria Landratsamt Lindau (Bodensee) Stiftsplatz 4 Lindau (Bodensee) 88131 bavaria

Klimaschutzmanager/in (m/w/d) in Vollzeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Fachbereich Kreisentwicklung folgende Stelle zu besetzen:

 

 

Klimaschutzmanager/in (m/w/d) in Vollzeit

 

 

Ihre Aufgaben – vielseitig und verantwortungsvoll

  • Zentrale Anlaufstelle / Koordination energiepolitischer und klimaschutzrelevanter Fragestellungen
  • Fortschreibung, Koordinierung und aufgabenbezogene Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes des Landkreises Lindau (Bodensee) in Abstimmung mit weiteren Stellen im Haus
  • Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur kontinuierlichen Steigerung der Energieeffizienz der landkreiseigenen Infrastrukturen sowie zugehörige Sensibilisierung von Mitarbeitern der Landkreisverwaltung
  • Regelmäßiges Monitoring der Klimaschutzmaßnahmen (Umsetzungsstand, Wirksamkeit, Emissionseinsparungen etc.), CO2-Bilanzierung, Dokumentation und Zusammenführung von internen und externen Daten für themenbezogene Berichte sowie Öffentlichkeitsarbeit
  • Netzwerkarbeit und Leitung von Arbeitskreisen, insbesondere bei der Bildung von Netzwerken zum Austausch von CO2-Einsparpotentialen im Landkreis und dem Aufbau einer Kreislaufwirtschaft
  • Sicherstellung der Einhaltung von Verpflichtungen aus Projekt- und Förderrichtlinien wie Vergaben, Publikationsverpflichtung, Belegführung und Abrechnung

 

Ihr Profil – qualifiziert und motiviert

  • Sie verfügen über die Befähigung für die dritte Qualifikationsebene, eine vergleichbare Qualifikation oder ein Hochschulstudium in Fachrichtungen mit Schwerpunkt Klimaschutz, Geographie, Regionalentwicklung, Umwelt- und Energietechnik, Naturwissenschaften.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit.
  • Von Vorteil sind berufsrelevante Erfahrungen mit den Förderinstrumenten des Bundes, des Landes und der EU in den Bereichen Ausschreibung, Maßnahmenumsetzung sowie Projektmanagement.
  • Gute kommunikative Fähigkeiten sowie selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten zeichnen Sie aus.
  • Sie sind dienstleistungsorientiert und haben Freude im Umgang mit Menschen.
  • Sie überzeugen durch Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit und Überzeugungskraft.
  • Wichtig sind hohe Flexibilität hinsichtlich der Einsetzbarkeit, Teamfähigkeit und Kreativität.

 

Unser Angebot – attraktiv und lukrativ

Die Vergütung bzw. Besoldung erfolgt nach den tarif- und beamtenrechtlichen Bestimmungen in Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. bis Besoldungsgruppe A 11. Eine Neubewertung der Stelle ist vorgesehen.

 

Die Integration auch von Menschen mit Beeinträchtigung ist für uns dabei selbstverständlich.

 

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 3. Oktober 2021 online über www.landkreis-lindau.de/karriere.

 

Für Informationen stehen Ihnen Frau Manuela Oswald, Fachbereichsleiterin Kreisentwicklung, unter Tel. 08382 270-430 und Herr Christian Ohneseit, Teamleiter Personalservice, unter Tel. 08382 270-112 gerne zur Verfügung.

Standort: Landratsamt Lindau (Bodensee)
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.