Ansprechpartner

Rainer Bucher
Leiter des Fachbereichs Personal
Tel.: 0731/7040-12100

Ursula Werner
Stellvertretende Fachbereichsleiterin
Tel.: 0731/7040-12101

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454

Mit Sicherheit spannend. Entdecke die vielfältigen Jobangebote der bayerischen Landratsämter!

Zu den Jobangeboten
2022-05-31T15:51:22+02:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p252669 Landratsamt Neu-Ulm https://www.mein-check-in.de/templates/landkreis-neu-ulm/img/job/logo_small.png Landratsamt Neu-Ulm Kantstraße 8 Neu-Ulm 89231 bavaria Landratsamt Neu-Ulm Kantstraße 8 Neu-Ulm 89231 bavaria

Sachbearbeiter oder Sozialpädagogen (m/w/d) im Bereich Vormundschaften und Pflegschaften

Der Landkreis Neu-Ulm ist ein attraktiver Lebens- und Wirtschaftsraum mit hohem Freizeitwert. Als digitale Bildungsregion bietet er die besten Zukunftsperspektiven. Das Landratsamt Neu-Ulm versteht sich als bürgernahe, moderne und kundenorientierte Behörde.


Der Landkreis Neu-Ulm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (70 %) einen


Sachbearbeiter oder Sozialpädagogen (m/w/d)
im Bereich Vormundschaften und Pflegschaften


für den Fachbereich 53 – Jugend und Familie.


Das Aufgabengebiet umfasst u.a.

  • Übernahme und Führung von Amtsvormundschaften und Ergänzungspflegschaften sowie die Führung der Vormundschaften für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
  • Wahrnehmung der gesamten elterlichen Sorge oder von Teilbereichen
  • regelmäßige persönliche Kontakte mit den Mündeln, deren Familien und Betreuern
  • Kooperation und Zusammenarbeit mit allen an der Pflege und Erziehung des Mündels beteiligten Trägern, Einrichtungen und Personen


Ihr Profil

  • Studium der Sozialen Arbeit (B.A.), der Sozialpädagogik oder ein vergleichbares Studium oder
  • Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d); ein vergleichbares Studium (z.B. Bachelor of Laws, 1. Juristisches Staatsexamen) oder eine Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) bzw. Beschäftigtenlehrgang II (Fachprüfung II)
  • Bereitschaft, sich vertieft in rechtliche und pädagogische Themen einzuarbeiten; Kenntnisse der einschlägigen Rechtsgebiete (insbesondere BGB, FamFG, SGB, ZPO) wären wünschenswert
  • gutes Urteilsvermögen, Problemlösefähigkeit und Empathie
  • hohe Verantwortungsbereitschaft, Belastbarkeit und Selbstständigkeit
  • MS-Office Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B


Wir bieten

  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Ihrer persönlichen und fachlichen Voraussetzungen nach den besoldungsrechtlichen Bestimmungen (bis A 10 BayBesG) bzw. dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) (bis EG 9c TVöD / S 12 TVöD)
  • flexible Arbeitszeitregelungen durch Gleitzeit
  • mobiles Arbeiten nach Absprache
  • eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegs- und Karrierechancen

 


Ihre Bewerbung können Sie bis spätestens 03.07.2022 über unser Online-Bewerberportal auf der Homepage des Landkreises Neu-Ulm oder in Papierform einreichen. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.


Bei fachlichen Fragen können Sie sich gerne an Frau Ohorn (Tel. 0731/7040-53100) wenden. Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen Herr Bucher (Tel. 0731/7040-12100) vom Fachbereich Personal.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Standort: Landratsamt Neu-Ulm
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.