Kontakt

Ute Schönbach
Stellenangebote
09721/55-660

Anette Schmee
Stellenangebote
09721/55-651

Martin Appel
Ausbildung / Schülerpraktika / Sonstige Praktika
09721/55-680

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

Kontakt

Ute Schönbach
Stellenangebote
09721/55-660

Anette Schmee
Stellenangebote
09721/55-651

Martin Appel
Ausbildung / Schülerpraktika / Sonstige Praktika
09721/55-680

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2020-03-25T17:09:20+01:00 stellenangebote 2020-04-12T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p110781 Landratsamt Schweinfurt https://www.mein-check-in.de/templates/landkreis-schweinfurt/img/job/logo_small.png Landratsamt Schweinfurt Schrammstrasse 1 Schweinfurt 97421 bavaria Landratsamt Schweinfurt Schrammstrasse 1 Schweinfurt 97421 bavaria
Banner

Beamter der 2. Qualifikationsebene bzw. Verwaltungsfachangestellter (VFA-K) oder AL I/BL I (m/w/d) für das Straßenverkehrsamt

 

Wir suchen für unser Straßenverkehrsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Beamten der 2. Qualifikationsebene bzw. Verwaltungsfachangestellten (VFA-K)

oder AL I/BL I (m/w/d)

 

in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden).

 

 

Ihre Aufgaben

Ihr interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld umfasst insbesondere

  • Zulassung/Außerbetriebsetzungen von Fahrzeugen
  • Überwachung hinsichtlich Fahrzeugmängeln
  • Überprüfung auf bestehenden Versicherungsschutz
  • Betriebsuntersagungen aufgrund vorliegender Mängel/fehlendem Versicherungsschutz, etc.
  • Aktualisierung und Überwachung der jeweiligen Fahrzeug-/Halterdaten
  • Korrespondenz mit externen Stellen (KBA, Finanzamt, Hauptzollamt, Versicherungen, etc.)
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten im Bereich der Zulassungsstelle
  • Administrative Tätigkeiten im Fachverfahren OK.Vorfahrt
  • nach einer umfassenden Einarbeitung erfolgt die Übertragung der stellvertretenden Leitung der Zulassungsstelle

 

Ihr Profil

  • eine erfolgreich abgeschlossene Verwaltungsausbildung (2. QE allgemeine innere Verwaltung, VFA-K oder      AL I/BL I)
  • tiefergehende EDV-Kenntnisse (insbesondere im Bereich MS-Office) sowie Fähigkeit und Bereitschaft, die Administration des Fachverfahrens OK.Vorfahrt zu übernehmen
  • ein serviceorientiertes, freundliches Auftreten sowie sehr gute Umgangsformen
  • eine schnelle und gleichzeitig sorgfältige Arbeitsweise
  • eine hohe soziale und kommunikative Kompetenz

 

Ihre Perspektive 

  • einen interessanten Arbeitsplatz am „Puls der Zeit“ in einem publikumsintensiven Arbeitsbereich
  • die Zusammenarbeit mit einem motivierten, kompetenten und leistungsfähigen Team
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorgeeine qualifikations- und leistungsorientierte Vergütung bis nach Entgeltgruppe 8 TVöD/Besoldungsgruppe A 8 BayBesG

 

Die Stelle ist grundsätzlich für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Diese werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Bewerbungsverfahren erfolgt ausschließlich in elektronischer Form über unser Bewerberportal (www.lrasw.de unter Aktuelles/Karriere- und Stellenportal). Bewerbungsschluss für Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung ist der 12.04.2020. Ihre Ansprechpartnerinnen bei uns sind die Leiterin des Straßenverkehrsamtes, Frau Adamek (Telefon 09721/55-316) sowie in Personalfragen, Frau Schönbach (Telefon 09721/55-660) bzw. Frau Schmee (Telefon 09721/55-651).

Um Ihnen und dem Landkreis Kosten zu ersparen, reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte elektronisch ein, da diese nicht zurückgeschickt werden können. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens erfährt gleichwohl jeder Bewerber (m/w/d), wie es für ihn ausgegangen ist. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen so lange aufbewahren bzw. speichern, bis wir das Bewerbungsverfahren als abgeschlossen betrachten können bzw. bis die datenschutzrechtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Anschließend werden wir die personenbezogenen Unterlagen der nicht eingestellten Bewerber (m/w/d) vernichten bzw. löschen.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.