Kontakt

Ute Schönbach
Stellenangebote
09721/55-660

Anette Schmee
Stellenangebote
09721/55-651

Martin Appel
Ausbildung / Schülerpraktika / Sonstige Praktika
09721/55-680

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454

Kontakt

Ute Schönbach
Stellenangebote
09721/55-660

Anette Schmee
Stellenangebote
09721/55-651

Martin Appel
Ausbildung / Schülerpraktika / Sonstige Praktika
09721/55-680

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
2021-01-07T10:47:29+01:00 stellenangebote 2021-01-24T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p154174 Landratsamt Schweinfurt https://www.mein-check-in.de/templates/landkreis-schweinfurt/img/job/logo_small.png Landratsamt Schweinfurt Schrammstrasse 1 Schweinfurt 97421 bavaria Landratsamt Schweinfurt Schrammstrasse 1 Schweinfurt 97421 bavaria
Banner

Mitarbeiter für die Abfallwirtschaft (m/w/d)

Wir suchen für unsere abfallwirtschaftlichen Einrichtungen mit der Kompostanlage in Gerolzhofen

 und dem Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle in Bergrheinfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter für die Abfallwirtschaft (m/w/d)

in Vollzeit bzw. vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Std./Woche)

 

Ihre Aufgaben

Ihr interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld umfasst insbesondere

  • Bedienen der vorhandenen Maschinen und technischen Anlagen (überwiegend an den Kompostanlagen), z.B. Radlader, Trommelsieb, Windsichter, Umsetzer
  • Reparaturen und Wartungsarbeiten von Anlagenteilen, Aggregaten und Maschinen
  • Durchführung von Reinigungs-, Mäh- und Pflegearbeiten
  • Einsatz an den Wertstoffhöfen Gerolzhofen und Rothmühle, z.B. Annehmen, Identifizieren, Sortieren und Deklarieren von Abfällen sowie Einweisung und Beratung von Kundinnen und Kunden über Entsorgungswege, Preise und die Anwendung von Kompost

 

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung (m/w/d) als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Mechaniker, Baumaschinenführer, Landwirt oder in einem artverwandten Beruf
  • ein zupackendes Wesen, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • wirtschaftliches Denken und Handeln
  • zeitliche Flexibilität und insbesondere körperlich hohe Belastbarkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Serviceorientierung und Teamfähigkeit
  • die Fähigkeit, mindestens die o.a. Maschinen nach einer entsprechenden Einweisung zu bedienen (Radlader, Trommelsieb, etc.)
  • Führerschein der Klasse B (CE von Vorteil)

 

Ihre Perspektive

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und leistungsstarken Team
  • eine kompetente und detaillierte Einarbeitung in den Aufgabenbereich
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit gut planbaren Arbeitszeiten
  • qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine rein arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • eine qualifikations- und leistungsorientierte Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD
  • Aufstiegschancen bis Entgeltgruppe 6 TVöD

 

Die Stelle ist grundsätzlich auch für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Die Behinderung darf allerdings den Anforderungen der Stelle nicht entgegenstehen. Sie werden dann bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 24.01.2021 an das Landratsamt Schweinfurt, SG 13 – Personal, Schrammstr. 1, 97421 Schweinfurt. Das Bewerbungsverfahren erfolgt ausschließlich in elektronischer Form über unser Bewerberportal (www.lrasw.de unter Aktuelles/Karriere- & Stellenportal/Stellenangebote). Ihre Ansprechpartnerin bzw. Ihr Ansprechpartner bei uns sind der Leiter des Sachgebietes Abfallwirtschaft, Herr Fackelmann (Telefon 09721/55-549) sowie in Personalfragen, Frau Schönbach (Telefon 09721/55-660) oder Frau Schmee (Telefon 09721/55-651).

Weitere Infos zum Abfallwirtschaftszentrum finden Sie unter www.ihr-umweltpartner.de.  

Um Ihnen und dem Landkreis Kosten zu ersparen, erfassen Sie Ihre Bewerbung bitte elektronisch. Auf anderem Weg eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt und daher auch nicht zurück geschickt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens erfährt gleichwohl jede Bewerberin bzw. jeder Bewerber, wie es für sie/ihn ausgegangen ist. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen so lange aufbewahren bzw. Speichern, bis wir das Bewerberverfahren als abgeschlossen betrachten können bzw. bis die datenschutzrechtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Anschließend werden wir die personenbezogenen Unterlagen der nicht eingestellten Bewerberinnen bzw. Bewerber vernichten bzw. löschen.

Standort: Landratsamt Schweinfurt
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.