Kontakt

Ute Schönbach
Stellenangebote
09721/55-660

Anette Schmee
Stellenangebote
09721/55-651

Martin Appel
Ausbildung / Schülerpraktika / Sonstige Praktika
09721/55-680

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

Kontakt

Ute Schönbach
Stellenangebote
09721/55-660

Anette Schmee
Stellenangebote
09721/55-651

Martin Appel
Ausbildung / Schülerpraktika / Sonstige Praktika
09721/55-680

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
Landratsamt Schweinfurt Landratsamt Schweinfurt Schrammstrasse 1 Schweinfurt 97421 bavaria 2018-12-27T11:40:43+01:00 Landratsamt Schweinfurt Schrammstrasse 1 Schweinfurt 97421 bavaria stellenangebote

Öffentlicher Gesundheitsdienst

Sie sind Ärztin oder Arzt und suchen eine neue Herausforderung? Kommen Sie zum Öffentlichen Gesundheitsdienst.

 

Der Öffentliche Gesundheitsdienst bietet seinen Angehörigen ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld in den Bereichen der öffentlichen Gesundheit. Die Regierung von Unterfranken sucht regelmäßig Ärzte und Ärztinnen für den Einsatz im Öffentlichen Gesundheitsdienst in ihrem Zuständigkeitsbereich.

 

Die Ärztinnen und Ärzte im öffentlichen Gesundheitsdienst sind vorwiegend bei den Landratsämtern (Gesundheitsverwaltung) beschäftigt. Das Aufgabenspektrum an den Landratsämtern umfasst die Gebiete Medizinalaufsicht, Epidemiologie und Gesundheitsberichterstattung, Gesundheitsförderung und Prävention, Schul- und Jugendmedizin, Infektionshygiene, Impfwesen, umweltbezogener Gesundheitsschutz, Umwelthygiene und -medizin sowie medizinische Begutachtung, Psychiatrie einschließlich forensisch relevanter Fragestellungen und Rechtsmedizin.

 

Sie können bei Vorliegen der fachlichen und der beamtenrechtlichen Voraussetzungen in das Beamtenverhältnis übernommen werden. Einstellungsbehörde ist das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege. Neben der Tätigkeit als Amtsärztin bzw. Amtsarzt am Gesundheitsamt besteht die Möglichkeit, an das Sachgebiet „Gesundheit“ der Regierung, das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zu wechseln oder – nach Erwerb von Berufserfahrung und zusätzlicher Qualifikation – die Leitung eines Gesundheitsamtes zu übernehmen.

 

Für die berufliche Tätigkeit als Amtsärztin bzw. Amtsarzt im Beamtenverhältnis werden Sie durch die Teilnahme am Lehrgang zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Erwerb der Qualifikation für den fachlichen Schwerpunkt Gesundheitsdienst in der Fachlaufbahn Gesundheit („Amtsarztlehrgang“) geschult.

 

Ansprechpartner

 

fachlich:  Dr. Schuà (0931/380-1177) oder Dr. Potschka (0931/380-1171)

Beschäftigungs- bzw. Beamtenverhältnis: Frau Steininger-Vogt (0931/380-1240)

 

Weitere Informationen:

 

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) https://www.lgl.bayern.de/aus_fort_weiterbildung/ausbildung/lehrgaenge/arzt_oeffentlicher_gesundheitsdienst.htm

 

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) https://www.stmgp.bayern.de/ministerium/behoerden-und-gremien/

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.