Kontakt

Ute Schönbach
Stellenangebote
09721/55-660

Anette Schmee
Stellenangebote
09721/55-651

Martin Appel
Ausbildung / Schülerpraktika / Sonstige Praktika
09721/55-680

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

Kontakt

Ute Schönbach
Stellenangebote
09721/55-660

Anette Schmee
Stellenangebote
09721/55-651

Martin Appel
Ausbildung / Schülerpraktika / Sonstige Praktika
09721/55-680

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2019-10-18T14:21:18+02:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p84498 Landratsamt Schweinfurt https://www.mein-check-in.de/templates/landkreis-schweinfurt/img/job/logo_small.png Landratsamt Schweinfurt Schrammstrasse 1 Schweinfurt 97421 bavaria Landratsamt Schweinfurt Schrammstrasse 1 Schweinfurt 97421 bavaria
Banner

(Familien-) Hebamme/Entbindungspfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

 

Wir suchen für die Zusammenarbeit mit der

Koordinierenden Kinderschutzstelle (Koki) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

(Familien-) Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)

oder

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

auf freiberuflicher Basis.

 

Die Koordinierende Kinderschutzstelle des Landkreises Schweinfurt sucht Hebammen/Entbindungspfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d), die ein Herz für Familien in unterschiedlichen Lebenslagen haben. Familienhebammen/Entbindungspfleger (m/w/d) und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) können im Rahmen der Frühen Hilfen (Koki) und im Rahmen der Bezirkssozialarbeit (ASD) eingesetzt werden. Wenn Sie gerne Familien ganzheitlich beraten und über einen längeren Zeitraum begleiten möchten, gerne Hilfestellung geben bei allen Fragen rund ums Baby im ersten Lebensjahr, sind Sie bei uns richtig!

 

Ihre Aufgaben

Ihr interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld umfasst insbesondere

  • Beratung und Unterstützung bei der alltagspraktischen gesundheitlichen Versorgung in jungen Familien und in der Beziehungsgestaltung der Bezugspersonen zum Kind
  • Unterstützung der Bezugspersonen in Bezug auf Entwicklungen und Regulationsfertigkeiten des Kindes
  • Vermittlung und Begleitung zu weiterführenden Angeboten (z.B. PEKiP)
  • Aktivierung der Ressourcen der Kindseltern
  • Kooperation und Absprachen mit dem Amt für Jugend und Familie, insbesondere den Koordinierenden Kinderschutzstellen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Hebamme/Entbindungspfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) mit Berufserfahrung
  • Freude am selbstständigen Arbeiten
  • gute Organisationsfähigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie Beratungskompetenz
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten 
  • psychische Belastbarkeit
  • ausgeprägte zwischenmenschliche und weltanschauliche Toleranz
  • große Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit
  • Einsatz des Privat-Pkws gegen Kostenerstattung

Ihre Perspektive

  • Weiterbildung zur Familienhebamme (m/w/d) bzw. zum Familiengesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • Professionelle Fallbegleitung von den Fachkräften der Koordinierenden Kinderschutzstelle
  • Arbeitsumfang nach Ihren Wünschen
  • Arbeiten mit einem kompetenten und erfahrenen Team
  • regelmäßige Supervision, sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Honorarvertrag

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per Mail) richten Sie bitte an das Landratsamt Schweinfurt, Amt für Jugend und Familie, Schrammstr. 1, 97421 Schweinfurt. Ihre Ansprechpartnerinnen bei uns sind die Koki-Fachkraft, Frau Rauch (Telefon 09721/55-473; Email: katja.rauch@lrasw.de), sowie die Leiterin der Sozialen Dienste, Frau Haupt (Telefon 09721/55-729).

Um Ihnen und dem Landkreis Kosten zu ersparen, erfassen Sie Ihre Bewerbung bitte elektronisch. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen so lange aufbewahren bzw. speichern, bis wir das Bewerbungsverfahren als abgeschlossen betrachten können bzw. bis die datenschutzrechtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.