Bewerberportal

Kontakt

Herr H. Blattner

Leiter des Stabsstellenfachbereichs
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg
Telefon: 0931 8003-5140
Fax: 0931 8003 90-5140
E-Mail oder Kontaktformular

Herr R. Bayerlein

Ausbildungsleiter
Telefon: 0931 8003-5145
Fax: 0931 8003 90-5145
E-Mail oder Kontaktformular

Frau N. Bischoff

Telefon: 0931 8003-5143
Fax: 0931 8003-5153
E-Mail oder Kontaktformular

Herr A. Dreßel

Telefon: 0931 8003-5144
Fax: 0931 8003 90-5144
E-Mail oder Kontaktformular

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
Landratsamt Würzburg Landratsamt Würzburg Zeppelinstraße 15 Würzburg 97074 bavaria 2019-03-30T00:00:29+01:00 2019-07-07T23:59:59+02:00 Landratsamt Würzburg Zeppelinstraße 15 Würzburg 97074 bavaria ausbildung

Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH)

Sie suchen zum 01.10.2020 einen dualen Studienplatz? – Wir bieten an…

 

…zwei Plätze zum Studium als Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH)

 

Beamtenausbildung für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (QE3nVD).

 

 

Zum Studium:

 

  • Das Studium beginnt am 1. Oktober 2020 und dauert drei Jahre.

 

  • Die praktischen Studienabschnitte finden bei uns am Landratsamt in Würzburg statt. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und bürgernahe Ausbildung in einer modernen und leistungsorientierten Kreisverwaltung an. Während der Zeit am Landratsamt werden verschiedene Fachbereiche (z. B. Personalwesen, Jugendamt, Ausländerbehörde, Sicherheit und Ordnung) durchlaufen, die einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichen Tätigkeiten ermöglichen. Es ist auch ein mehrwöchiges Regierungspraktikum vorgesehen.

 

  • Die fachtheoretischen Kenntnisse werden in insgesamt vier Fachstudienabschnitten an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern in Hof vermittelt.

 

  • Sie erhalten monatliche Anwärterbezüge in Höhe von ca. 1.200,00 Euro.

 

 

Voraussetzungen:

 

  • erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren des Bayerischen Landespersonalausschusses für das Einstellungsjahr 2020 am 07.10.2019

 

  • deutsche Staatsangehörigkeit bzw. die eines EU-Mitgliedstaates

 

  • Abitur oder Fachabitur bis spätestens 01.10.2020

 

  • gute Allgemeinbildung zum aktuellen und politischen Tagesgeschehen

 

  • Interesse an der Arbeit mit Rechtsvorschriften

 

  • Geschick und Freude am Umgang mit Menschen, sowie gute Umgangsformen verbunden mit Höflichkeit und Freundlichkeit.

 

 

Bei Interesse:

 

…melden Sie sich bis spätestens 07.07.2019 beim Bayerischen Landespersonalausschuss an. Sie finden den Onlineantrag für die Ausbildungsplätze Verwaltung und Justiz auf der Homepage   unter www.lpa.bayern.de, Tragen Sie dort unter dem Bereich Verwendungswünsche „Kommunen“ – Landkreis Würzburg ein. Zur Vereinfachung des Bewerbungsverfahrens ist die Übersendung der üblichen Bewerbungsunterlagen zum derzeitigen Zeitpunkt nicht erforderlich. Die Anforderung der Unterlagen erfolgt von uns zu gegebener Zeit gesondert.  

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

 

Weitere Informationen:

 

  • Allgemeine Informationen über die Ausbildung zum Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) finden Sie unter  www.fhvr-aiv.de Studium.

 

  • Näheres zum Auswahlverfahren steht auf der Seite der Geschäftsstelle des Bayerischen Landespersonalausschusses unter www.lpa.bayern.de.

 

  • Fragen zu den praktischen Studienabschnitten  am Landratsamt Würzburg, den Aufgaben und der Struktur unserer Behörde beantwortet Ihnen unser Ausbildungsleiter,  Herr Bayerlein unter (Tel. 0931 8003-5145) oder per E-Mail (r.bayerlein@lra-wue.bayern.de) sehr gerne.

 

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.