Ansprechpartner für den Bereich Verwaltung

Klaus Pechler, Personalleiter
09171 81 1316

Ansprechpartnerin für den Bereich Handwerk

Daniela Liesenberg
09171 81 1315

Ansprechpartnerinnen für die Bereiche Ausbildung/Studium

Stefanie Bimüller und Daniela Liesenberg
09171 81 1315

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2022-01-04T15:23:00+01:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p215129 Landratsamt Roth https://www.mein-check-in.de/templates/landratsamt-roth/img/job/logo_small.png Landratsamt Roth Weinbergweg 1 Roth 91154 bavaria Landratsamt Roth Weinbergweg 1 Roth 91154 bavaria

Mitarbeiter (m/w/d) für die ErLebenswelt Roth e.V.

Der Verein ErLebenswelt Roth e.V. ist als Lokale Aktionsgruppe (LAG) bereits seit 2003 im Landkreis Roth aktiv. image_1fmqip1fgdg1lat17l617kjg2ek.png

Im Rahmen des Europäischen Förderprogramms LEADER werden Projekte gefördert, die zur Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) beitragen.

 

Zentrale Elemente von LEADER sind dabei Vernetzung, Nachhaltigkeit, Wertschöpfung und Bürgerbeteiligung. Die vielfältigen LEADER-Aktivitäten tragen stetig zur Steigerung der Attraktivität der Region, zur nachhaltigen Nutzung vorhandener Potentiale, zur Bildung von Netzwerken und zur Bündelung von Kräften bei.

 

Die LAG ErLebenswelt Roth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in für das LAG-Management

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung bei der Bewerbung für die Förderperiode 2023-2027
  • Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie
  • Unterstützung von Projektträgern bei der Projektentwicklung und -umsetzung
  • Antragstellung und Abrechnung von LEADER-Projekten
  • Vor- und Nachbereitung, Durchführung und Moderation von Veranstaltungen, Vorstandssitzungen und Arbeitstreffen
  • Impulsgebung, Begleitung und Weiterentwicklung landkreisweiter Projekte
  • Zusammenarbeit mit regionalen Akteur*innen, Behörden und Förderstelle
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Monitoring und Evaluierung

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. Geografie, Regionalmanagement, Nachhaltigkeit, Agrarwissenschaften, Ökologie) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Bereich Regional- und Projektmanagement sowie Förderprogramme
  • Sicheres Auftreten und Organisationsgeschick
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Kreativität und Begeisterungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, Belastbarkeit
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Wahrnehmung von Abend- und Wochenendterminen
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft den eigenen PKW gegen Kostenerstattung für berufliche Zwecke einzusetzen

 

Wir bieten:

  • Interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit im Team
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Einstellung und Vergütung in Anlehnung an den TVÖD
  • Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung

 

Die Vollzeitstelle, welche auch zwei Teilzeitstellen umfassen kann, ist zunächst befristet auf 3 Jahre mit der Option auf Verlängerung. Dienstort ist das Landratsamt Roth. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Nadine Menchen, LAG-Geschäftsstelle, Tel.: 09171 81-1353 zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 26.01.2022 als eine zusammenhängende pdf-Datei (max. 10 MB) per Mail an info@erlebenswelt-roth.de.