Freie Stellen

Ansprechpartner

Die Ansprechpartner entnehmen Sie dem jeweiligen Ausschreibungstext.

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2021-04-13T10:09:17+02:00 stellenangebote 2021-05-16T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p169549 Stadt Langen

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für Personalangelegenheiten (w/m/d)

Beim Magistrat der Stadt Langen ist im Fachdienst 34, Interner Service, zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für Personalangelegenheiten (w/m/d)

in Vollzeit unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung des Personals und deren Vorgesetzte in allen arbeits-, tarifvertrags-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Angelegenheiten einschließlich der Altersvorsorge
  • Bearbeitung aller Entgeltangelegenheiten im Tarifbereich
  • Abwicklung des anfallenden Schriftverkehrs einschließlich der Erstellung von Arbeitsverträgen

der Ihnen zugeordneten Tarifbeschäftigten unseres Hauses.

Weiterhin unterstützen Sie die strategische Personal- und Organisationsentwicklung durch Auswertung und Analyse von personalrelevanten Daten aus unseren elektronischen Personalinformationssystemen.

Ihr Profil:

Sie verfügen über

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Personalfachwirt*in, als Verwaltungsfachwirt*in oder eine abgeschlossene Ausbildung für den gehobenen Dienst in der allgemeinen Verwaltung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrung in der Personalsachbearbeitung möglichst mit Schwerpunkt TVöD und Entgeltabrechnung
  • umfassende und fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Sozialversicherung-, Einkommenssteuer-, Arbeitszeit- und Urlaubsrecht
  • sehr gute Kenntnisse in einem HR-Abrechnungssystem, idealerweise im Personalwirtschaftssystem LOGA
  • gute Kenntnisse in einem Zeitwirtschaftssystem
  • gute Kenntnisse in einem Dokumentenmanagementsystem, in der Anwendung
    der Standartsoftware MS-Office und von Bürokommunikationssystemen
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre persönlichen Vorzüge:

  • selbständige, zielorientierte, strukturierte und zügige Arbeitsweise auch bei
    hohem Arbeitsanfall
  • Kundenorientierung, Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung in den beschriebenen Aufgabengebieten

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete, vielseitige und interessante, eigenverantwortliche und
    selbständige Aufgabe
  • ein Entgelt nach Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. eine vergleichbare Besoldung
    nach dem HBesG
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche in Langen
  • ein Job-Ticket (in Planung ab 2021)
  • die Teilbarkeit der Stelle, wenn die gegenseitige Vertretung und die Arbeitszeitflexibilität in hohem Maße gewährleistet sind. 

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 16. Mai 2021 ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal.

Fragen beantwortet gerne Herr Klug, Telefon 06103 203-111, E-Mail: jklug@langen.de oder Frau Schneider-Kubis, Telefon 06103 203-140, E-Mail: vschneiderkubis@langen.de .

Bewerbungen, die nach diesem Termin bei uns eingehen, können wir leider nicht
mehr im Auswahlverfahren berücksichtigen.

Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der 22. Kalenderwoche 2021 statt.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.