Rathaus & Service

Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie

Ansprechpartner

Frau Daniela Lutz
06224/704-221
06224/704-221
Frau Regina Zuber
06224/704-227
06224/704-227

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

2018/09/03 Technischer Mitarbeiter (w / m / d) mit Schwerpunkt Hochbau

Die Große Kreisstadt Leimen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Technischen Mitarbeiter (w / m / d)

mit Schwerpunkt Hochbau

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Selbständige Vorbereitung, Durchführung und Abrechnung aller Sanierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen an städtischen Gebäuden mit haus- und betriebstechnischen Anlagen und Einrichtungen
  • Mängelfeststellung
  • Kostenermittlung
  • Beauftragung von Handwerkern, Abnahme und Prüfung der Rechnungen
  • Ausschreibung von Bauleistungen, Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Fachtechnische Mitwirkung bei der Vergabe nach VOB/VOL
  • Koordination mit Planern, Handwerkern etc. am Bau

 

Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit dem Schwerpunkt Hochbau
  • Berufserfahrung
  • Rechtssichere Anwendung der Vergabevorschriften HOAI, VOB, VOL, VOF
  • Verhandlungsgeschick und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse im MS-Office, spezielle Ausschreibungssoftware, CAD
  • PKW Führerschein
  • Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

  • Sie arbeiten innerhalb eines motivierten Teams
  • Moderner Arbeitsplatz im Neuen Verwaltungsgebäude
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Großzügige Leistungen im Bereich des Betrieblichen Gesundheitswesens

 

Die Vergütung erfolgt nach TVöD und den damit verbundenen üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst.

 

Leimen mit ca. 27.000 Einwohnern liegt unmittelbar südlich von Heidelberg, zentral gelegen in der Metropolregion Rhein-Neckar und verfügt über eine ausgezeichnete Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Die Stadt hat durch eine Vielzahl kultureller und sozialer Einrichtungen einen hohen Freizeitwert. Schulen aller Art sind vor Ort oder in nächster Nähe vorhanden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Zeugnisse, lückenloser Lebenslauf, Nachweis Ihrer bisherigen Tätigkeiten) bis spätestens 30. September 2018 über unser Bewerberportal unter www.leimen.de. E-Mail-Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen.

Für Fragen stehen Ihnen Frau Lutz (06224/704-221) oder Herr Sauerzapf (06224/704-179) gerne zur Verfügung.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.