Rathaus & Service

Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie

Ansprechpartner

Frau Daniela Lutz
06224/704-221
06224/704-221
Frau Regina Zuber
06224/704-227
06224/704-227

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
Stadt Leimen Hauptamt Paul-Ehrlich-Straße 1 Leimen 69181 baden_württemberg 2019-03-14T16:16:49+01:00 2019-04-06T23:59:59+02:00 Hauptamt Paul-Ehrlich-Straße 1 Leimen 69181 baden_württemberg stellenangebote

2019/03/08 Sachbearbeiter (w/m/d) im Hauptamt, Bereich Bezüge- und Entgeltabrechnung

Die Große Kreisstadt Leimen hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiter (w/m/d)

im Hauptamt, Bereich Bezüge- und Entgeltabrechnung, in Vollzeit zu besetzen.

 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Das Aufgabengebiet umfasst die vollständige Bezüge- und Entgeltabrechnung der Stadtverwaltung Leimen unter Nutzung der Software SAP/HR dvv.Personal.

Insbesondere gehören folgende Aufgaben zum Aufgabengebiet:

  • Selbstständige Bearbeitung der Bezüge- und Entgeltabrechnung sowie bezügerelevanter Veränderungen für alle Beschäftigten, Beamten und Aushilfen
  • Prüfung und Auszahlung von unständigen Bezügebestandteilen wie z.B. Zeitzuschläge etc., Berechnung Urlaubsansprüche
  • Feststellung und verantwortliche Bearbeitung der Steuertatbestände sowie der Sozialversicherung und der betrieblichen Altersversorgung (Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst)
  • Bearbeitung von Abtretungen und Pfändungen
  • Berechnung und Anweisung der Reisekosten
  • Korrespondenz mit Krankenkassen, Institutionen und Finanzämtern einschl. Melde- und Bescheinigungswesen
  • Ansprechpartner der Personalabteilung in allen Fragen zur Abrechnung einschl. Sozialversicherung und der betrieblichen Altersversorgung
  • Andere im Personalamt anfallenden Tätigkeiten z.B. Statistiken, Bescheinigungen und Mitarbeit bei der Erstellung des Haushalts


Die Übertragung weiterer Stelleninhalte bzw. die Änderung des Aufgabenzuschnitts bleibt vorbehalten.

 

Unsere Erwartungen:

  • Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbare Ausbildung
  • Eine motivierte, selbständig arbeitende und vertrauensvolle Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen sowie Kenntnisse mit dem Abrechnungsprogramm SAP/HR dvv.Personal werden vorausgesetzt
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office – Anwendungen
  • Kenntnisse im Tarif- und Beamtenrecht sowie im Sozialversicherungs- und Einkommensteuerrecht
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

 

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit sämtlichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine unbefristete Stelle im Beschäftigtenverhältnis. Die Vergütung erfolgt nach TVöD EG 9a.
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Angebote im betrieblichen Gesundheitsmanagement

 

Leimen liegt landschaftlich reizvoll im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar in direkter Nachbarschaft zu Heidelberg, verfügt über eine gute Infrastruktur, eine ausgezeichnete Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr, sämtliche Schulen sind in Leimen bzw. in unmittelbarer Nachbarschaft vorhanden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Zeugnisse, lückenloser Lebenslauf, Nachweis Ihrer bisherigen Tätigkeiten) bis spätestens 6. April 2019 über unser Bewerberportal unter www.leimen.de. E-Mail-Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen.

Für Fragen stehen Ihnen Herr Berggold (Tel. 06224 /704-222) oder Frau Lutz (Tel. 06224 / 704-221) gerne zur Verfügung.

Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren zu.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.