Landratsamt
Ebersberg

Ihre Ansprechpartnerin

Manuela Bauer
08092/823-532
08092/823-532

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

Buntes Ebersberg

Audit Beruf und Familie

RAL-Gütezeichen

Landratsamt Ebersberg Landratsamt Ebersberg Eichthalstraße 5 Ebersberg 85560 bavaria 2019-05-02T13:45:19+02:00 2019-05-26T23:59:59+02:00 Landratsamt Ebersberg Eichthalstraße 5 Ebersberg 85560 bavaria stellenangebote

260519/16 Sachbearbeiter/-in (m/w/d) Grunderwerb/ Grundstücksbetreuung

Zur Realisierung und Umsetzung des Grunderwerbs für den Straßenbau und des Radwegekonzepts für den Landkreis besetzt der Landkreis Ebersberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Sachbearbeiter/-in (m/w/d) Grunderwerb/ Grundstücksbetreuung

 

Die Arbeitszeit beträgt 19,50 Wochenstunden.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Grundstücksverhandlungen mit dem Schwerpunkt Grunderwerb für Radwege und Straßen
    Abstimmung mit Straßenbaulastträgern (Bund, Land, Gemeinden, Sonstige)

  • Vorbereitung und Abwicklung von Grundstückskaufverträgen
    Bearbeitung von Grunderwerbs- und Entschädigungsvorgängen
    Ermittlung des Kaufpreises und evtl. Nebenentschädigungen

  • Bearbeitung von Grunderwerbsplänen/-verzeichnissen, Bauerlaubnissen
    Prüfen von Grunderwerbsunterlagen vor Planfeststellungsverfahren
    Teilnahme an Erörterungsterminen
    Begleiten von Verfahren zur Flurbereinigung, von Enteignungs- bzw. vorzeitigen Besitzeinweisungsverfahren
    Bearbeitung von Entschädigungsvorgängen

  • Veranlassung und Auswertung von Vermessungen
    Straßen- und wegerechtliche Abwicklung von Grundstücksvorgängen
    Bearbeitung von Abschlags- und Schlusszahlungen  

     

Ihr Profil:

  • Beamtin/-er (m/w/d) der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Verwaltungsfachwirt/-in (m/w/d) mit Fachprüfung II oder Handelsfachwirt/-in (m/w/d) (IHK) und die Bereitschaft den Beschäftigungslehrgang II zu absolvieren oder abgeschlossenes Studium als Agraringenieur/-in (m/w/d)

  • idealerweise Bezug zur Landwirtschaft bzw. Erfahrung mit den Bedürfnissen der Landwirtschaft

  • zeitliche Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit

  • Einsatzfreude und Verantwortungsbewusstsein

  • ausgeprägte Kommunikationsstärke und Empathie

     

Unser Angebot:

  • interessante und vielseitige Aufgabenstellung

  • gutes Betriebsklima

  • leistungsstarkes, kollegiales und freundliches Team

  • Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 TVöD

  • attraktive Rahmenbedingungen wie eine flexible Arbeitszeitgestaltung, sehr gute infrastrukturelle Arbeitsbedingungen und professionelle Fortbildungsmöglichkeiten, sowie alle üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bewerben Sie sich hierzu über das Bewerberportal des Landratsamtes bis spätestens 26.05.2019 Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Dirscherl (08092 823-111), Frau Keller (08092 823-211) und Frau Schwanke-Berner (08092 823-101) zur Verfügung.

 

Wir fördern familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und sind zertifiziert nach dem audit berufundfamilie.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.