Landratsamt
Ebersberg

Ihre Ansprechpartnerin

Manuela Bauer
08092/823-532
08092/823-532

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

Buntes Ebersberg

Audit Beruf und Familie

RAL-Gütezeichen

2019-07-31T16:25:10+02:00 stellenangebote 2019-09-05T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p76200 Landratsamt Ebersberg Landratsamt Ebersberg Eichthalstraße 5 Ebersberg 85560 bavaria Landratsamt Ebersberg Eichthalstraße 5 Ebersberg 85560 bavaria

050919/11 Koordinator/in (m/w/d) für das E-Government

Der Landkreis Ebersberg besetzt für sein Sachgebiet „Bildung und IT“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Koordinator/-in (m/w/d) für das E-Government

 

Die Arbeitszeit beträgt 39 Wochenstunden. Bei geeigneten und sich zeitlich ergänzenden Teilzeitbewerbungen ist eine Teilung der Stelle möglich.

 

Ihre Aufgaben:

  • Fortschreibung und inhaltliche Entwicklung des E-Government-Konzeptes
  • Unterstützung bei der Umsetzung der strategischen Ausrichtung der Digitalisierung
  • Projekt- und Prozessmanagement zur Vorbereitung und Begleitung der Verwaltungsmodernisierung in einzelnen Fachbereichen
  • Koordination der Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen, bspw. aus dem BayEGovG
  • Koordinierung und Begleitung bei der Umsetzung neuer und Weiterentwicklung vorhandener Arbeitsmethoden im Zusammenhang mit der Digitalisierung in den einzelnen Organisationsbereichen
  • Planung neuer und Weiterentwicklung vorhandener Arbeitsmethoden im Zusammenhang mit der Digitalisierung
  • Unterstützung der Sachbearbeiter/-in (m/w/d) im Bereich DMS
  • Erstellung von Formularen

 

Ihr Profil:

  • Beamtin/-er (m/w/d) der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Verwaltungsfachwirt/-in (m/w/d) mit Fachprüfung II bzw. deren zeitnaher Abschluss oder
  • abgeschlossenes Studium an einer Hochschule oder Berufsakademie (Diplom oder Bachelorstudiengang z. B. Informatik, Wirtschaftsinformatik) oder abgeschlossene technische Ausbildung wie z. B. Fachinformatiker mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung.
  • Verantwortungsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise
  • hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Fähigkeit, konzeptionell zu arbeiten sowie auch komplexe Sachverhalte verständlich in Wort und Schrift darzustellen
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Kenntnisse in den Bereichen E-Government und/oder IT in der öffentlichen Verwaltung wünschenswert
  • Innovationsfreudigkeit, Motivations- und Teamfähigkeiten
  • Dienstleistungsorientierung, Kommunikations- und Kooperationsfreudigkeit

 

Unser Angebot:

  • selbstständiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem jungen motivierten und kollegialen Team
  • gutes Betriebsklima
  • bei Beschäftigten Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 TVöD

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bewerben Sie sich hierzu über das Bewerberportal des Landratsamtes Ebersberg bis spätestens 05.09.2019. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Hanslmayer (Tel.Nr. 08092 823-333) und Herr Bauer (08092 823-456) gerne zur Verfügung.

 

Wir fördern familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und sind zertifiziert nach dem audit berufundfamilie.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.