Ansprechpartner

Frau Mauser
09191/86-1100
09191/86-1100


Frau Pieger
09191/86-1101
09191/86-1101


Frau Wunder
Ausbildung/Praktikum
09191/86-1109
09191/86-1109

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2021-10-14T16:55:06+02:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p196427 Landratsamt Forchheim https://www.mein-check-in.de/templates/lra-fo/img/job/logo_small.png Landratsamt Forchheim Am Streckerplatz 3 Forchheim 91301 bavaria Landratsamt Forchheim Am Streckerplatz 3 Forchheim 91301 bavaria

Aufsichtsperson (m/w/d) Bushaltestellen Realschule Forchheim

Der Landkreis Forchheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorläufig befristet, eine

 

 

Aufsichtsperson (m/w/d) für die Bushaltestellen

an der Realschule in Forchheim

auf 450,00 €-Basis.

 

Die Arbeitszeit beträgt an jedem Schultag  1 Stunde in der Mittagszeit.

Ihre Aufgabe wäre es, als Aufsichtsperson an der Bushaltestelle an der Georg-Hartmann-Realschule Forchheim (Pestalozzistraße 2, 91301 Forchheim) nach Schulende jeweils um 11.25 Uhr bzw. um 13.10 Uhr Schüler aus dem sonderpädagogischen Förderzentrum (Pestalozzischule)  sicher zu den Bussen an der Haltestelle der Realschule zu bringen und es ist Sorge zu tragen, dass die Schüler sicher mit dem richtigen Bus befördert werden.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450,00 € Basis). Wir bieten ein befristetes Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Das Arbeitsverhältnis ist vorerst bis zum Schuljahresende am 31.07.2022 befristet. Die Bezahlung erfolgt tarifgemäß mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Die Besetzung der Stelle erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte über unser Online-Portal unter www.landkreis-forchheim.de/Karriere.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nicht in elektronischer Form eingehende Bewerbungen aus Kostengründen nicht zurückgesandt, sondern nach gegebener Zeit den Datenschutzbestimmungen entsprechend vernichtet werden. Wir bitten Sie daher, die Bewerbungsunterlagen entweder elektronisch oder in Kopie einzureichen. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Zustimmung, dass wir diese einbehalten oder inhaltliche Kopien fertigen dürfen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen datenschutzkonform vernichtet.

Für telefonische Auskünfte stehen wir unter der Ruf-Nr. 09191/86-2506 (Fachbereich Schülerbeförderung/ÖPNV)  bzw.  unter den Ruf-Nrn. 09191/86-1100 oder -1101 (Personalmanagement) zur Verfügung.

Weitere Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie unter https://lra-fo.de/site/1_home/Ausschreibungen/Datenschutzhinweise_in_Bewerbungsverfahren.pdf 

 

Standort: Landratsamt Forchheim
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.