Ansprechpartner

Frau Mauser
09191/86-1100
09191/86-1100


Frau Pieger
09191/86-1101
09191/86-1101


Frau Wunder
Ausbildung/Praktikum
09191/86-1109
09191/86-1109

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2022-08-04T18:10:41+02:00 stellenangebote 2022-08-31T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p267216 Landratsamt Forchheim https://www.mein-check-in.de/templates/lra-fo/img/job/logo_small.png Landratsamt Forchheim Am Streckerplatz 3 Forchheim 91301 bavaria Landratsamt Forchheim Am Streckerplatz 3 Forchheim 91301 bavaria

IT-Systemadministrator/in (m/w/d)

Für die Umsetzung des „DigitalPakts Schule“ und die damit einhergehende Verbesserung der Digitalausstattung an den Schulen sucht der Landkreis Forchheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

IT- Systemadministrator/-in (m/w/d)

 

für die IT-Abteilung am Landratsamt Forchheim.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Errichtung und Betreuung eines Schulnetzes für unsere elf Schulen an acht Standorten im Landkreis Forchheim mit virtuellen Desktops
  • Unterstützung der Schulen bei der Umsetzung von Lehrinhalten auf IT-gestützte Technik
  • Betreuung der Intranet- und Internetstrukturen, Firewalls, Router und Switche
  • Einkauf und Installation von entsprechender Hard- und Software
  • Planung und Mitarbeit in IT-Projekten
  • Support und Fehleranalyse
  • Sicherstellung des störungsfreien Betriebes und laufende Verbesserung der Systeme
  • Dokumentation der technischen Lösungen
  • Koordination externer Dienstleister

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit informationstechnischem Schwerpunkt
  • Gute Kenntnisse und fundierte praktische Erfahrungen in der Administration und Optimierung von IT-Infrastrukturen
  • Umfangreiche Kenntnisse hinsichtlich Windows Client- und Serverbetriebssysteme und Netzwerkkomponenten (Switche, Router, Firewall)
  • Kenntnisse im Virtualisierungstechniken, z. B. VMware/Citrix
  • Linux Kenntnisse sind von Vorteil
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist
  • Eine lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude am Umgang mit Menschen
  • Belastbarkeit in Stresssituationen und Flexibilität
  • Interesse an persönlicher Weiterentwicklung und Fortbildung
  • Führerschein der Klasse B
  • Mindestanforderung Sprachkenntnisse: Deutschkenntnisse auf C-Niveau, Englischkenntnisse auf B-Niveau

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst  (TVöD-VKA) mit tarifgerechter Eingruppierung und Bezahlung
  • Attraktive Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten, vermögenswirksamen Leistungen sowie Gewährung einer Jahressonderzahlung nach Maßgabe der tarifrechtlichen Vorschriften
  • Einen modern ausgestatteten Vollzeitarbeitsplatz (derzeit 39 Wochenstunden) mit flexibler Arbeitszeit
  • Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verkehrsgünstige Lage mit Parkmöglichkeiten und guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, vergünstigtes Jobticket für den VGN
  • VHS-Kurse im Mitarbeiterprogramm inkl. eines betrieblichen Gesundheitsmanagements mit zahlreichen Angeboten und Kursen.

 

Die Besetzung der Stelle erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich

 

bis spätestens 31.08.2022

 

über unser Online-Portal unter www.landkreis-forchheim.de/Karriere bzw. über den unten stehenden Button "Jetzt hier bewerben".

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nicht in elektronischer Form eingehende Bewerbungen aus Kostengründen nicht zurückgesandt, sondern nach gegebener Zeit den Datenschutzbestimmungen entsprechend vernichtet werden. Wir bitten Sie daher, die Bewerbungsunterlagen entweder elektronisch oder in Kopie einzureichen. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Zustimmung, dass wir diese einbehalten oder inhaltliche Kopien fertigen dürfen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen datenschutzkonform vernichtet.

Für weitere Informationen stehen wir unter den Ruf-Nrn. (09191) 86-1300 bzw. 86-1320 (EDV) und 86-1100 (Personalmanagement des Landratsamtes) gerne zur Verfügung.

Weitere Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie unter https://lra-fo.de/site/1_home/Ausschreibungen/Datenschutzhinweise_in_Bewerbungsverfahren.pdf

Standort: Landratsamt Forchheim
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.