Ansprechpartner/in

  • Stellenangebote
  • Bitte entnehmen Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Stellenausschreibung

  • Ausbildung
  • Ursula Winkler
  • Ausbildungsleiterin
  • Telefon 07361 503-1232
  • Telefax 07361 503-581232

  • BORS, BOGY, OIB, BOAS
  • Lena Grimmeisen
  • Sekretärin
  • Telefon 07361 503-1220
  • Telefax 07361 503-581220

  • Sonstige Praktika und Praxisphase B. A. Public Management
  • Susanne Tschunko
  • Sachbearbeiterin
  • Telefon 07361 503-1250
  • Telefax 07361 503-581250

Technische Probleme

Forstwirt/in

Voraussetzungen:

Hauptschulabschluss

Gesundheit und Fitness

Freude an der Arbeit in der Natur

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Ausbildungsvergütung:
(seit Februar 2017)

1. Jahr:   918,26 Euro
2. Jahr:   968,20 Euro
3. Jahr: 1014,02 Euro

 

Ausbildungsablauf:
Die praktische Ausbildung findet bei unseren Forstaußenstellen in Schwäbisch Gmünd (Ausbildungsstützpunkt Hohenohl) und Ellwangen (Forststützpunkt Ellenberg) statt.
In den Forstl. Bildungszentren Königsbronn und Mattenhof (Schwarzwald) findet die überbetriebliche Ausbildung der Auszubildenden statt. Hierbei erhalten die Auszubildenden praktische und theoretische Unterweisungen. Die Unterbringung und Verpflegung erfolgt im Internat. Ergänzend hierzu ist die Berufsschule in Aalen zu besuchen (Blockunterricht).

 

Prüfung:

Zwischenprüfung
Im 2. Ausbildungsjahr findet eine schriftliche und praktische Zwischenprüfung statt.

 

Abschlussprüfung:
Am Ende des 3. Ausbildungsjahres wird eine schriftliche und praktische Abschlussprüfung durchgeführt.

Wir freuen uns über Deine Bewerbung auf unserem Online-Portal!

Bewerbungsschluss: 15. September 2017

 

Für weitere Informationen steht unsere Ausbildungsleiterin Ursula Winkler (Tel.: 07361/503-1232, ursula.winkler@ostalbkreis.de) gerne zur Verfügung.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.