Ansprechpartner

Studium/ Stellenangebote/ Initiativbewerbungen
Hermann Wißmiller
08342 911-357
Ausbildung/ Praktikum
Manuela Neumann
08342 911-446

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
2020-03-19T15:27:15+01:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p110304 Landratsamt Ostallgäu https://www.mein-check-in.de/templates/ostallgaeu/img/job/logo_small.png Landratsamt Ostallgäu Schwabenstraße 11 Marktoberdorf 87616 bavaria Landratsamt Ostallgäu Schwabenstraße 11 Marktoberdorf 87616 bavaria

Immobilienverwalter/in (m/w/d)

Der Landkreis Ostallgäu sucht für das Kommunale Bauamt eine/n

Immobilienverwalter/in (m/w/d)

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

- die Immobilienverwaltung des Landkreis Ostallgäu (u.a. Grunderwerb, Grundstücksverwaltung, Bauunterhalt, kaufmännische Gebäudeverwaltung)

- Mitwirkung im Bereich Arbeitssicherheit

- Leitung einer Arbeitsgruppe mit 20 Beschäftigten

- Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen auf Landkreisflächen in Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde, dem Landschaftspflegeverband und der Allgäuer Moorallianz

- Verwaltung einer Stiftung mit Immobilienbesitz

 

Ihre Qualifikation:

- Ausbildung/Studium und berufliche Erfahrungen im Bereich Immobilien/Grundstücks- und Hausverwaltung/Land- und Forstwirtschaft

- Eigeninitiative, Belastbarkeit, selbständiges Arbeiten und eine gute Selbstorganisation

- Teamfähigkeit, gute Umgangsformen und die für die Erfüllung der Aufgaben gesundheitliche Eignung

- Führungsverantwortung- und erfahrung erforderlich

- gute EDV-Kenntnisse und die Führerscheinklasse 3 bzw. B

 

Wir bieten Ihnen:

- eine Anstellung in einem Beschäftigungsverhältnis nach dem kommunalen Tarifvertrag (TVöD). Das Arbeitsverhältnis wird zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Umwandlung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird in Aussicht gestellt.

- einen abwechslungsreichen Vollzeitarbeitsplatz in Marktoberdorf

- ein leistungsgerechtes Entgelt nach mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

- diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten

- eine Anstellung im Angestellten- oder im Beamtenverhältnis

- ein teamorientiertes Betriebsklima, das Raum für selbständiges Arbeiten bietet

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Sachgebiets Kommunales Bauamt Herr Thomas Stöckle (Tel. 08342 911-504) oder von der Personalverwaltung Herr Hermann Wißmiller (Tel. 08342 911-357) gerne zur Verfügung.

 

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwer behinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

 

Bewerbungsschluss ist der 06.04.2020.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.