Ansprechpartner

Studium/ Stellenangebote/ Initiativbewerbungen
Hermann Wißmiller
08342 911-357
Ausbildung/ Praktikum
Manuela Neumann
08342 911-446

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
2021-05-26T13:03:52+02:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p168570 Landratsamt Ostallgäu https://www.mein-check-in.de/templates/ostallgaeu/img/job/logo_small.png Landratsamt Ostallgäu Schwabenstraße 11 Marktoberdorf 87616 bavaria Landratsamt Ostallgäu Schwabenstraße 11 Marktoberdorf 87616 bavaria

Unterstützungspersonal Krisenmanagement (m/w/d) in der Funktion "Containment Scout"

Das Robert Koch-Institut sucht in Kooperation mit dem Bundesverwaltungsamt und den Gesundheitsämtern erneut engagierte Menschen, die bei der Eindämmunug der Corona-Krise mithelfen und ihre regionalen Gesundheitsämter aktiv unterstützen.

Containment Scouts führen telefonische Befragungen von COVID-19 infizierte Personen zu möglichen Kontaktpersonen durch, um so die Infektionsketten zu unterbrechen und die weitere Ausbreitung von SARS-CoV-2 zu verhindern. Darüber hinaus unterstützen Sie das Gesundheitsamt aktiv im Kontaktpersonenmanagement.

 

Zur Eindämmung der Covid-19 Infektionen in Deutschland wird ab sofort 

Unterstützungspersonal Krisenmanagement (m/w/d) in der Funktion "Containment Scout"

gesucht.

 

Die Stellenausschreibungn richtet sich vor allem an Studierende/Personen mit medizinischen bzw. gesundheitswissenschaftlichen Grundkenntnissen.

Ebenfalls können sich alle motivierten Studierende/Personen mit Interesse für die Containment-Scout-Tätigkeit bewerben.

 

Wir erwarten:

- Serviceorientierung und adressatengerechte Kommunikation

- Fließende Deutschkenntnisse (Niveau C2)

- Flexibilität und hohe Selbstständigkeit

- Belastbarkeit und Stresstoleranz

- Team- und Kooperationsfähigkeit

- Kenntnisse im Umgang mit dem PC und MS-Office-Kenntnisse

 

Wünschenswert sind außerdem:

- Erfahrungend in der Durchführung von Befragungen 

- weitere Sprachkenntnisse

 

Aufgaben der Containment-Scouts:

- Telefonische Befragung von COVID-19 infizierten Personen zu möglichen Kontaktpersonen

- Kontaktaufnahme von möglichen Kontaktpersonen und Einordnung dieser Personen in die jeweiligen Risikokategorien

- Sonstige Aufgaben im Rahmen der Kontaktnachverfolgung und des Kontaktpersonenmanagements, u.a. Eingabe in entsprechende Software

Zur Einarbeitung in die Thematik stellt das Robert-Koch Institut allen Mitarbeitenden Schulungsmaterialien online zur Verfügung. Diese beinhalten unterschiedliche Themenbereiche zu SARS-CoV-2/COVID-19 (u.a. zur Kontaktnachverfolgung).

 

Rahmenbedingungen:

- Ihr Arbeitgeber wird die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durrch das Bundesverwaltungsamt, sein. Sie werden an die Landesstelle Ihrer Wahl sowie den dazugehörigen lokalen Gesunheitsämtern abgeordnet und übern die Tätigkeit als Containment Scout dort aus.

- Die Stellen sind in Vollzeit zu besetzen und bis Ende März 2022 befristet.

- Für Ihre Unterstützungsleistung erhalten Sie eine Vergütung von 2.375 Euro brutto (entsprechend einer EG3 TVÖD-Bund, Stufe 1).

 

Sie möchten mehr über die Arbeit der Containment-Scouts erfahren? 

Mehr Informationen finden Sie unter: www.rki.de/containment-scouts

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Standort: Landratsamt Ostallgäu
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.