Ansprechpartner

Studium/ Stellenangebote/ Initiativbewerbungen
Hermann Wißmiller
08342 911-357
Ausbildung/ Praktikum
Alexandra Kümmerle
08342 911-349

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454

Beschwerdestelle AGG

Die Beschwerdestelle nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz hilft bei Diskriminierung. Die Kontaktdaten und weitere Informationen finden Sie hier.
2022-04-22T07:53:24+02:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p239847 Landratsamt Ostallgäu https://www.mein-check-in.de/templates/ostallgaeu/img/job/logo_small.png Landratsamt Ostallgäu Schwabenstraße 11 Marktoberdorf 87616 bavaria Landratsamt Ostallgäu Schwabenstraße 11 Marktoberdorf 87616 bavaria

Elektroniker/in, Elektroingenieur/-techniker/-meister (m/w/d)

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet  - Kommunales Bauamt- 

 

eine/n Elektroniker/in, Elektroingenieur/ - techniker, /-meister oder vergleichbares für die Geräte- und Anlagenprüfung (m/w/d)

 

Das Kommunale Bauamt ist zuständig für sämtliche Gebäude, Grundstücke und Straßen im Eigentum des Landkreises einschließlich angemieteter Einrichtungen. Die Aufgabenbereiche reichen von Planung, Ausschreibung, Bau bis hin zum Unterhalt für Hoch- und Tiefbaumaßnahmen, jeweils einschließlich dem Verwaltungsmanagement.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

- Aufbau eines koordinierten Konzepts für die Prüfung des elektrischen Anlagen an den Liegenschaften des Landkreises

- Durchführung von Anlageprüfungen nach VDE 0100/600 (Erstprüfungen im Elektrobereich nach Änderungs- und Erweiterungsarbeiten) und VDE 0105/100 (turnusmäßige Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen), Betriebsmittel und Maschinen gemäß DGUV V3.

- Allgemeine Unterstützung bei eleketrotechnischen Fragestellungen

- Aufdecken von Synergien im Austausch mit unserer externen Elektrofachkraft und den EUP.

- Planung und Abwicklung des Bauunterhalts für den elektrotechnischen Bereich (ohne IUK).

- Überwachung der Ausführungen von Fremdfirmen

 

Sie bringen mit:

- idealerweise mehrjährige, einschlägige praktische Berufserfahrung bei der Prüfung von elektrotechnischen Analgen und Geräten.

- aktuelles Fachwissen in der technischen Dokumentation von Prüfvorgängen und genaue Kenntnis der einschlägigen Vorschriften

- selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit mit dem kreiseigenenen Hochbau und dem Gebäudemanagement

- sicherer Umgang imt den gängigen MS-Office-Produkten

- Führerschein Klasse B

 

Unser Angebot für Sie:

- Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team und an einem modernen und ergonomischen Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre mit hohen technischen Standards.

- Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 8-9b des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen.

- Alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung (sog. Weihnachtsgeld), Leistungsentgelt sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung.

- Gute Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeit und digitaler Zeiterfassung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr. 

- Umfassende freiwillige soziale Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung (z. B. Vergünstigungen für Fitnesskurse, wöchentliches Massageangebot, Mittagstisch und wöchentliche Obstlieferung), sowie gesellschaftliche Aktivitäten & Feste (z.B. Sommerfest, Faschingsball, Jahresabschlussfeier, Betriebsausflug).

- Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die persönliche sowie fachliche Weiterbildung sowie eine systematische Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen.

- Profitieren Sie an der Teilnahme unserer Programme für Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen in Kooperation mit namhaften Marken und Herstellern.

- Auf unserem hauseigenen Parkplatz bieten wir Ihnen eine kostenlose Parkmöglichkeit, sowie einen barrierefreien Zugang zu allen Ebenen im Haus.

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Sachgebietes, Thomas Stöckle (Tel. 08342 911-504) oder von der Personalverwaltung Hermann Wißmiller (Tel. 08342 911-357) gerne zur Verfügung.

 

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwer behinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bervorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Standort: Landratsamt Ostallgäu
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.