Ansprechpartner

Studium/ Stellenangebote/ Initiativbewerbungen
Hermann Wißmiller
08342 911-357
Ausbildung/ Praktikum
Manuela Neumann
08342 911-446

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
2019-09-10T13:56:51+02:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p78705 Landratsamt Ostallgäu https://www.mein-check-in.de/templates/ostallgaeu/img/job/logo_small.png Landratsamt Ostallgäu Schwabenstraße 11 Marktoberdorf 87616 bavaria Landratsamt Ostallgäu Schwabenstraße 11 Marktoberdorf 87616 bavaria

IT-Spezialist oder Fachinformatiker/in für Systemintegration (m/w/d)

Der Landkreis Ostallgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

IT-Systemadministrator für die Betreuung der kreiseigenen Schulen (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten mit Client-Automatisierungslösungen für die Installation und deren Aktualisierung
  • Sie unterstützen und beraten bei Problemen mit den Hard- und Softwarelösungen
  • Sie prüfen neue technische Lösungsansätze auf Realisierbarkeit und Wirtschaftlichkeit
  • Vor Ort packen Sie mit an, um Clients zu installieren und stabile Infrastrukturen zu schaffen und zu erhalten
  • Sie administrieren Serversysteme, USV, Switche, Router, Firewalls, Telekommunikations-lösungen, Medientechnik und vieles mehr in den kreiseigenen Schulen sowie im Landratsamt.

 

Ihr Profil

  • Sie arbeiten lösungsorientiert in einem hochmotivierten und engagierten Team. Als aufgeschlossene Person suchen Sie den Kontakt zu Menschen und können in Wort und Schrift Lösungen bedarfsgerecht formulieren, präsentieren und vermitteln.
  • ​Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in Serverbetriebssystemen (Microsoft) sowie Virtualisierungslösungen (Hyper-V und VMware ESXi)
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik und des Hardwaresupports für PC Systeme. (W-LAN, Firewall, Routing, Switching)
  • Führerschein der Klasse B
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe und Problemlösungskompetenz
  • Sicheres Auftreten und strukturierte, selbständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Bereich der strukturierten Verkabelung
  • Erfahrung in der Umsetzung von IT-Projekten wünschenswert
  • Interesse und Begeisterung, sich in komplexe Fragestellungen rund um die Sicherheit von modernen Plattformen der IT einzuarbeiten

 

Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes und innovatives Aufgabengebiet
  • Beschäftigung nach dem kommunalen Tarifvertrag (TVöD)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Bedarfsgerechte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Vielseitige Aufgaben mit großem Handlungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Arbeitsgruppenleiter IuK Rolf Saathoff (Tel. 08342 911-316) oder von der Personalverwaltung Hermann Wißmiller (Tel. 08342 911-357) zur Verfügung.

 

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwer behinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

 

Bewerbungsschluss ist der 23.09.2019

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.