Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner:

Stellenangebote

  • Ulrike Schuster
  • Telefon: 07121 303-2441

  • Cornelia Nanfaro
  • Telefon: 07121 303-5574


Stellenangebote im Bereich Kindertagesbetreuung

  • Anke Bierhoff
  • Telefon: 07121 303-5591


Ausbildung/Praktikum

  • Theresa Siegler
  • Telefon: 07121 303-2350

  • Bianca Faißt
  • Telefon: 07121 303-2652

Technische Probleme

Banner

Fachangestellte(r) für Medien- und Informationsdienste bzw. Bibliotheksassistent(in) für die Abt. Erwerb (Kennjziffer 17/40/7)

Wir suchen zum 1. Juli 2017 für die Stadtbibliothek Reutlingen eine/einen

 

Fachangestellte/-n für Medien- und Informationsdienste

bzw. Bibliotheksassistentin/Bibliotheksassistenten

(Kennziffer 17/40/7)

 

für die Abteilung Erwerb mit einem Beschäftigungsumfang von 31 Std./Woche.

 

Das großstädtische Bibliothekssystem umfasst die Hauptstelle mit Erwachsenen-, Kinder-, Jugend- und Musikbibliothek sowie 10 Zweigstellen. Derzeit sind 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf 45 Planstellen beschäftigt. Die Stadtbibliothek bietet ca. 300.000 Medien an und erzielt jährlich 1,4 Millionen Entleihungen. Sie zählt jährlich über 800.000 Besuche. Zum Profil der Bibliothek gehören eine breite kulturelle Veranstaltungsarbeit mit jährlich über 300 Veranstaltungen, vielfältige Angebote zur Leseförderung sowie innovative IT-Anwendungen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Benutzungsdienst unter Einsatz des EDV-Systems BIBLIOTHECAplus
  • Rücksortierung der Medien
  • Erwerbung der Medien
  • Katalogisierung nach RDA
  • Technische Medienbearbeitung

 

Wir erwarten:

  • eine qualifizierte Persönlichkeit mit der Fachausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bzw. Bibliotheksassistentin/Bibliotheksassistenten
  • Kenntnisse in BIBLIOTHECAplus und RDA sind von Vorteil
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu kreativem, selbständigem und kooperativem Arbeiten
  • konstruktiver Umgang mit Arbeitsbelastungen und Flexibilität
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Spät- und Samstagsdiensten

 

Wir bieten:

  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • ein Personalentwicklungskonzept mit vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 6 TVöD.

 

Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Nationalität, Behinderung, Religion, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne die stellvertretende Leiterin der Stadtbibliothek Reutlingen Frau Silke Hoffmann, Tel.-Nr.: 07121/303-2857, E-Mail: silke.hoffmann@reutlingen.de, zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis  06.05.2017 gleich hier online. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.