Ansprechpartner

Irene Schurer
Personalservice
0751/ 85 1210
Anna-Lena Steinmaßl
Personalservice
0751/ 85 1010
Ramona Diez
Ausbildungsleitung
0751/ 85 1240
Tanja Großmann
Ausbildungsleitung
0751/ 85 1223

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2021-10-26T14:12:31+02:00 ausbildung CHECK-IN www.mein-check-in.de#p185061 Landratsamt Ravensburg Verwaltungsfachangestellte/r xxx RV 88212 baden_württemberg Verwaltungsfachangestellte/r xxx RV 88212 baden_württemberg

Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieher/in (w/m/d), Vollzeit, Beginn 2024

Aufgaben und Tätigkeiten

Im Schulkindergarten der Martinusschule Ravensburg, einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (SBBZ Gent) werden Dich erfahrene Fachkräfte bei der Umsetzung der Lern- und Ausbildungsziele begleiten. Du wirst lernen deine Kompetenzen, basierend auf den im schulischen Kontext erworbenen Kenntnissen und Fertigkeiten, anzuwenden und zu vertiefen.

Neben modernen und praxisorientierten Lernkonzepten lernst Du noch viele andere Ausbildungsinhalte kennen:

  • Pädagogische Beziehungen gestalten
  • Lebenswelten von Kindern analysieren und gestalten
  • Diversität wahrnehmen und Inklusion fördern
  • Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern, Bezugspersonen und allen an der Entwicklung der Kinder Beteiligten gestalten
  • Lernarrangements entwickeln und umsetzen
  • Vernetztes Arbeiten mit diversen Institutionen

 

Ausbildungsverlauf und -dauer

Die Praxisintegrierte Ausbildung zur/zum Erzieher/in ist eine duale Ausbildung und dauert 3 Jahre. Den Praxisteil absolvierst Du im Martinus-Schulkindergarten Ravensburg und den fachlichen Teil an einer Fachschule Deiner Wahl.

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst - Besonderer Teil Pflege (TVAöD-Pflege). Die Ausbildungsvergütung beträgt (Stand: 1. März 2019) monatlich brutto:

  • im 1. Ausbildungsjahr:     1.165,69 €
  • im 2. Ausbildungsjahr:     1.227.07 €
  • im 3. Ausbildungsjahr:     1.328,38 €

 

Welche Voraussetzungen sind erforderlich?

Wenn du Freude am Umgang mit Kindern hast und du dich gerne im Team weiterentwickeln möchtest, dann ist diese Ausbildung perfekt für dich! Für diese Ausbildung benötigst du grundsätzlich die Zulassung an der Fachschule, an der Geschwister-Scholl-Schule in Leutkirch oder am Institut für Soziale Berufe Ravensburg und mindestens den mittleren Bildungsabschluss bzw. die Fachschulreife mit erfolgreichem Abschluss des Berufskollegs für Praktikant/innen oder den Berufsabschluss als Kinderpfleger/in oder die Hochschulreife mit ausreichender Praxiserfahrung z. B. durch ein Freiwilliges Soziales Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst.

 

Nächstmöglicher Ausbildungsbeginn

01.09.2024

 

Bewerbungszeitraum

Wir freuen uns auf deine Bewerbung ab Januar 2023 über unser Online-Bewerbungsportal!

 

Noch Fragen?

Weitere Informationen bekommst du bei der Ausbildungsleitung Frau Diez, Telefon 0751/85-1240 oder Frau Großmann, Telefon 0751/85-1223.

Auskünfte und Unterlagen zur Zulassung und zur Ausbildung findest du auch auf der Homepage der Geschwister-Scholl-Schule in Leutkirch oder des Instituts für Soziale Berufe Ravensburg.