Ansprechpartner

Irene Schurer
Personalservice
0751/ 85 1210
Anna-Lena Steinmaßl
Personalservice
0751/ 85 1010
Ramona Diez
Ausbildungsleitung
0751/ 85 1240
Tanja Großmann
Ausbildungsleitung
0751/ 85 1223

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2022-09-27T11:06:36+02:00 ausbildung CHECK-IN www.mein-check-in.de#p209471 Landratsamt Ravensburg Verwaltungsfachangestellte/r xxx RV 88212 baden_württemberg DE Verwaltungsfachangestellte/r xxx RV 88212 baden_württemberg DE

VERWALTUNGSFACHANGESTELLTE/R

BERUFS- UND AUSBILDUNGSINHALTE

Verwaltungsfachangestellte sind in vielen Bereichen der öffentlichen Verwaltung tätig. Sie erledigen weitgehend selbständig und eigenverantwortlich Sachbearbeitungstätigkeiten – häufig im direkten Kontakt zu den Bürger/innen. Im Bau- und Umweltamt führen sie beispielsweise Anwohneranhörungen im Rahmen eines Baugenehmigungsverfahrens durch, im Sozial- und Inklusionsamt entscheiden sie über die Gewährung von Unterkunftskosten, im Rechts- und Ordnungsamt bearbeiten sie Anträge auf Genehmigung einer Gaststätte und vieles mehr …

AUSBILDUNGSVERLAUF UND -DAUER

Während der praktischen Ausbildung wirst du in einigen der über 20 Ämter des Landkreises eingesetzt und lernst dabei, Bürger/innen richtig zu beraten, unterschiedliche Organisationsarbeiten zu erledigen und Gesetze in verschiedensten Arbeitsbereichen anzuwenden. Daneben wirst du in den Theoriephasen die zweijährige Berufsschule in Ravensburg (Humpis-Schule) besuchen und im dritten Lehrjahr am dreimonatigen Vorbereitungslehrgang an der Verwaltungsschule des Gemeindetags (Bezirksschule Ravensburg) teilnehmen. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und bei sehr guten Leistungen hast du die Möglichkeit auf eine Ausbildungsverkürzung um ein halbes Jahr.

VORAUSSETZUNGEN

Bildungsvoraussetzung ist die mittlere Reife oder ein gleichwertiger Abschluss. Wenn du keine Scheu hast, Verantwortung zu übernehmen, gerne mit Bürger/innen umgehst und es magst mit Gesetzen zu arbeiten, dann sende uns deine Bewerbung!

AUSBILDUNGSVERGÜTUNG

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD). Die Ausbildungsvergütung beträgt monatlich brutto (April 2022):

im 1. Ausbildungsjahr:         1.068,26 €
im 2. Ausbildungsjahr:         1.118,20 €
im 3. Ausbildungsjahr:         1.164,02 €

GESTALTE UNSEREN LANDKREIS MIT.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 25.09.2022 online unter www.rv.de/ausbildung.

Du hast Fragen oder vielleicht auch ein ganz besonderes Anliegen? Melde dich einfach bei unserer Ausbildungsleitung, gemeinsam finden wir deinen Weg beim Landkreis Ravensburg!

Frau Diez, 0751 85-1240
Frau Großmann, 0751 85-1223

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.