Ansprechpartner

Irene Schurer
Personalservice
0751/ 85 1210
Anna-Lena Steinmaßl
Personalservice
0751/ 85 1010
Ramona Diez
Ausbildungsleitung
0751/ 85 1240
Tanja Großmann
Ausbildungsleitung
0751/ 85 1223

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2023-01-18T08:42:26+01:00 stellenangebote 2023-02-12T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p299301 Landratsamt Ravensburg Verwaltungsfachangestellte/r xxx RV 88212 baden_württemberg DE Verwaltungsfachangestellte/r xxx RV 88212 baden_württemberg DE

Sachbearbeitung Sozialhilfe SGB XII (w/m/d), 100 %

Ihre Aufgaben bei uns

  • Beratung in sozialhilferechtlichen Belangen und Fragen
  • Ganzheitliche Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen der Grundsicherung, der Hilfe zum Lebensunterhalt und der Hilfe zur Pflege
  • Selbstständige Entscheidung über Art, Umfang und Höhe der im Einzelfall zu leistenden Hilfe
  • Geltendmachung von Kostenersatzansprüchen und Durchsetzung von öffentlichrechtlichen und privatrechtlichen Ansprüchen

 

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschul-studium als Dipl. Verwaltungswirt/in bzw. Bachelor of Arts – Public Management oder eine Weiterbildung zur/zum Verwaltungs-fachwirt/in. Diese Stelle ist auch für Personen mit einer abgeschlossenen Ausbildung zur/ zum Verwaltungsfachangestellten oder im mittleren Verwaltungsdienst geeignet, die einen Aufstieg anstreben und über mehrjährige Berufserfahrung verfügen
  • Sie sind team- und kooperationsfähig
  • Sie sind kundenorientiert und haben eine hohe Beratungskompetenz
  • Sie sind entscheidungsfähig und ergebnisorientiert

 

Unser Angebot

  • Eine tarifgerechte Vergütung in Entgeltgruppe 9c (TVöD)
  • Im Beamtenverhältnis eine Besoldung in A 10
  • Eine unbefristete Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Ravensburg
  • Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung, verschiedene Arbeitszeitmodelle, eine attraktive Altersvorsorge, ein Job-Ticket, Firmenfitness, u.v.m.

 

 

Gestalten Sie unseren Landkreis mit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 12.02.2023.

Weitere Auskünfte erhalten Sie gerne von Herrn Urbaniak, Leiter des Sozial- und Inklusionsamtes, unter 0751 85-3100.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.